Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Musik und Theater

Schriftgröße: 


Der König von Greenwich Village (Taschenbuch), Dave Van Ronk
Der König von Greenwich Village (Taschenbuch), Dave Van Ronk


937 675    Dave Van Ronk


Der König von Greenwich Village (Taschenbuch)


Dave Van Ronk war in den 60ern eine der prägenden Figuren des New Yorker Folk Revivgals. Neben seiner Rolle als Sänger, Gitarrist und Songwriter war er vor allem ein Charakterkopf und eine einzigartige Szenefigur. And er Seite von Bob Dylan, Tom Paxton, Phil Ochs oder Joni Mitchell prägte er eine der interessantesten Epochen der amerikanischen Kulturgeschichte. Dies ist seine Lebensgeschichte und sie ist wudnerbar unterhaltsam.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 9,99
In den Warenkorb




Weitere Titel von Dave Van Ronk

Daten
368 Seiten, s/w-Fotos, Tb. (Heyne, 2013)

Beschreibung
Die Buchvorlage zum neuen Film der Coen-Brothers
Dave Van Ronk war ein US-amerikanischer Gitarrist, Sänger, Songschreiber und eine der treibenden Kräfte des Folk- und Blues-Revivals der 1960er. Zu den Musikern, die Van Ronk förderte, gehörten Bob Dylan, Joni Mitchell und etliche andere. Geboren in Brooklyn, besuchte Van Ronk eine High School in Queens, die er mit 15 Jahren vorzeitig verließ. Seit 1949 hatte er in einem Barbershop Quartett gespielt. Anfang der 1950er ging er zur Handelsmarine. Ab 1956 trat Van Ronk als professioneller Musiker auf. Die meiste Zeit seines Lebens verbrachte er im New Yorker Künstlerviertel Greenwich Village. Van Ronk hatte ein intensives Interesse an Jazz und Blues, wobei schließlich der Blues die Oberhand gewann. Seine Songs orientierten sich am Werk von Blues-Legenden wie Furry Lewis und Mississippi John Hurt. Dave Van Ronk gab sein letztes Konzert wenige Monate vor seinem Tod im Februar 2002. In Greenwich Village wurde 2004 eine Straße nach ihm benannt.

Autorenporträt
Dave Van Ronk, geboren 1936 in Brooklyn, New York. Er war ein US-amerikanischer Gitarrist, Sänger, Songschreiber und eine der treibenden Kräfte des Folk- und Blues-Revivals der 1960er. Er starb am 10. Februar 2002 in New York City.




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika, M. Hofmann M. Hofmann
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika

Preis  € 19,99
Platz 2
Gaudí - Interieurs, Möbel, Gartenkunst, M. Crippa M. Crippa
Gaudí - Interieurs, Möbel, Gartenkunst

statt  
€ 58,00 

nur  
€ 29,95

Platz 3
Nationalgalerie Berlin Nationalgalerie Berlin

statt  
€ 49,90 

nur  
€ 9,95


Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Musik und Theater




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen