Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Braune Diplomaten - Horst Wagner und Eberhard von Thadden als Funktionäre der 'Endlösung', Sebastian Weitkamp
Braune Diplomaten - Horst Wagner und Eberhard von Thadden als Funktionäre der 'Endlösung', Sebastian Weitkamp


937 963    Sebastian Weitkamp


Braune Diplomaten - Horst Wagner und Eberhard von Thadden als Funktionäre der 'Endlösung'


Zwei gewissenlose Beamte im braunen Außenministerium machten über die NS-Vernichtungspolitik Karriere: Horst Wagner und Eberhard von Thadden. Der Historiker Sebastian Weitkamp beleuchtet Wirken, Motive und Arbeitsumfeld dieser 'diplomatischen' Täter. Er liefert einen Beitrag zur Holocaust-Forschung, zur Rolle des Auswärtigen Amts im Dritten Reich und zum Umgang mit den Tätern in der jungen Bundesrepublik.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 48,00 

nur  
€ 9,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Sebastian Weitkamp

Daten
(R) 491 S., 22 x 16 cm, geb. (Dietz)

Beschreibung
Zwei gewissenlose Beamte im braunen Außenministerium machten über die NS-Vernichtungspolitik Karriere: Horst Wagner und Eberhard von Thadden. Der Historiker Sebastian Weitkamp beleuchtet Wirken, Motive und Arbeitsumfeld dieser »diplomatischen« Täter. Er liefert einen Beitrag zur Holocaust-Forschung, zur Rolle des Auswärtigen Amts im Dritten Reich und zum Umgang mit den Tätern in der jungen Bundesrepublik. Auswärtiges Amt und SS kooperierten bei der Organisation der Vernichtung reibungslos. Horst Wagner war das Musterbeispiel eines skrupellosen, ehrgeizigen NS-Aufsteigers im Auswärtigen Amt. Er brachte es ohne Studium zum Vortragenden Legationsrat und persönlichen Verbindungsführer zwischen Außenminister Ribbentrop und Reichsführer-SS Himmler. Eberhard von Thadden, Judenreferent im AA, zählte dagegen zur klassischen Funktionselite des Deutschen Reiches. Der promovierte Jurist stammte aus einem national-konservativen Umfeld und sah im Judentum den Feind Deutschlands. Beide waren Mitglied der SS und auf ihre Weise typische Vertreter der jungen NS-Diplomatengarde. Nach dem Krieg verliefen die juristischen Verfahren gegen sie im Sande.

Autorenporträt
Sebastian Weitkamp geb. 1973, Dr. phil., Studium der Geschichte und Germanistik an den Universitäten Osnabrück und Münster.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Atlas des Zweiten Weltkriegs. Von der Machtergreifung bis zur Gründung der Vereinten Nationen, A. Swanston A. Swanston
Atlas des Zweiten Weltkriegs. Von der Machtergreifung bis zur Gründung der Vereinten Nationen

statt  
€ 49,90 

nur  
€ 19,95

Platz 2
Köhlers Flotten-Kalender 2016 - Internationales Jahrbuch der Seefahrt Köhlers Flotten-Kalender 2016 - Internationales Jahrbuch der Seefahrt

Preis  € 4,95
Platz 3
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt, D. Schenk D. Schenk
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 9,99


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Wagner

Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Attentate und Repressionen - Ausgewählte Dokumente zur zyklischen Eskalation im besetzten Frankreich 1941/42, Regine M. Delacor Regine M. Delacor
Attentate und Repressionen - Ausgewählte Dokumente zur zyklischen Eskalation im besetzten Frankreich 1941/42

statt  
€ 45,50 

nur  
€ 4,99

Das Dritte Reich im Kreuzverhör, Robert M.W. Kempner Robert M.W. Kempner
Das Dritte Reich im Kreuzverhör

statt  
€ 24,90 

nur  
€ 4,99

Der deutsche Festungsbau - Von der Memel zum Atlantik 1900-1945, A. Molt A. Molt
Der deutsche Festungsbau - Von der Memel zum Atlantik 1900-1945

statt  
€ 21,47 

nur  
€ 4,99

Der Krieg deutscher Geheimdienste gegen den Osten seit 1917 (Mängelexemplar), H. Wagner H. Wagner
Der Krieg deutscher Geheimdienste gegen den Osten seit 1917 (Mängelexemplar)

statt  
€ 24,95 

Mängelexemplar  
€ 9,95

Der Führerstaat - Die aktualisierte und erweiterte Neuausgabe über die Gesamtgeschichte der deutschen Gesellschaft im Nationalsozialismus, Norbert Frei Norbert Frei
Der Führerstaat - Die aktualisierte und erweiterte Neuausgabe über die Gesamtgeschichte der deutschen Gesellschaft im Nationalsozialismus

statt  
€ 12,50 

nur  
€ 4,99

Die schärfste Wache der Partei - Eine Mediengeschichte der DDR, Gunter Holzweißig Gunter Holzweißig
Die schärfste Wache der Partei - Eine Mediengeschichte der DDR

statt  
€ 24,90 

nur  
€ 4,99


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen