Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


Indien und seine Fürstenhöfe, Ernst von Hesse-Wartegg
Indien und seine Fürstenhöfe, Ernst von Hesse-Wartegg



Indien und seine Fürstenhöfe, Ernst von Hesse-Wartegg



Indien und seine Fürstenhöfe, Ernst von Hesse-Wartegg



Indien und seine Fürstenhöfe, Ernst von Hesse-Wartegg


938 837    Ernst von Hesse-Wartegg


Indien und seine Fürstenhöfe


Der österreichische Diplomat und umtriebeige Forschungsreisende Ernst von Hesse-Wartegg war für seine sehr abenteuerlichen und farbigen Reisebeschreibungen beliebt. Über sein Leben ist außerhalb seiner Reisen wenig bekannt, außer, daß er die amerikanische Staatsbürgerschaft angenommen hat und Schriftsteller wie Mark Twain und Karl May mit seinen Werken beeinflusst hat. In diesem Band beschreibt er die erfahrungen seiner Indienreise. Dabei geht er detailliert auf das Leben an den indischen Fürstenhöfen ein, beschreibt die Natur und die Menschen und den Alltag in den großen Städten wie Kalkutta und Baombay. Dabei geht er auch auf Spezialtehmen ein, wie das Kastensystem, Stellung der Frau, Vergnügungen an den Fürstenhöfen u.v.m. Ein Kapitel ist auch Indiens dunklen Seiten gewidmet, die er offen und deutlich anspricht. Ein Werk, das bis heute seine Faszination nicht eingebüsst hat. Reprint der Originalausgabe von 1890. (SA) 464 Seiten, 134 Abbildungen, Format 15 x 23 cm, Leinen mit Leseband, handgebunden.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 49,90
In den Warenkorb


Weitere Titel von Ernst von Hesse-Wartegg

Daten
Auf 300 Ex. limitiert und nummeriert. (Edition Terra Incognita, 2014)





Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen