Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Christliche

Schriftgröße: 


Die dunkle Seite der Kirche, A. A. Bucher
Die dunkle Seite der Kirche, A. A. Bucher


939 473    A. A. Bucher


Die dunkle Seite der Kirche


Einst war die katholische Kirche die Quelle für Trost und Hoffnung. Jetzt ist sie zum Garant für Skandale geworden. Kann man den Kirchenvätern überhaupt noch vertrauen? Und wie könnte eine Religion der Zukunft aussehen? Schicht um Schicht legt der angesehene Theologe die Ursache für die schwerste Krise der katholischen Kirche frei und erklärt, warum viele Priester dem verfallen, was sie selbst als verderblich predigen.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 21,90 

nur  
€ 9,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von A. A. Bucher

Daten
(R) 217 S., 15 x 21 cm, geb. (Galila Verlag)

Beschreibung
Die katholische Kirche steckt in der schwersten Krise ihrer Geschichte. Der Kindesmissbrauch ist seit vielen Jahren bekannt. Trotzdem wurde er totgeschwiegen. Der Zölibat ist geheiligt wohl wissend um das heimliche Sexualleben von Priestern und die Existenz von Abertausenden väterlosen Priesterkindern. Es ist diese Doppelmoral, die den angesehene Salzburger Theologen Anton Bucher diesen Essayband schreiben ließ. Wenn Theologen schreiben, beginnt er dieses aufwühlendes Buch, dann oft mit dem Hintergedanken: Was würde wohl der Bischof oder der Vatikan darüber denken? Aber irgendwann muss man auch das schreiben, wozu einen sein Gewissen verpflichtet.

Autorenporträt
Anton A. Bucher, geb. 1960, Dr. theol. und zugleich habilitiert in Erziehungswissenschaft, Professor für Religionspädagogik an der Universität Salzburg.
Momentane Arbeitsschwerpunkte: Empirische Religionspädagogik, speziell Ethikunterricht, Kindheitsforschung unter besonderer Berücksichtigung der emotionalen Entwicklung.

Inhaltsverzeichnis
Aus dem Inhalt: Der senile Riese: Die aktuelle Situation in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Die Miesmachung des Ebenbildes Gottes zu einem schuldhaften, sündigen Wesen. Die nicht integrierte Sexualität. Der Zölibat und seine stummen Opfer: Priesterfrauen und Priesterkinder. Katholische Erziehungsvorstellungen: Wer seinen Sohn liebt, der züchtigt ihn. Wege aus der Krise. Oder: Die Religion der Zukunft.




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Die Engel-Bibel - Das Alte und Neue Testament - illustriert mit Engel-Darstellungen alter Meister - Leder mit Goldprägung und Kopfgoldschnitt Die Engel-Bibel - Das Alte und Neue Testament - illustriert mit Engel-Darstellungen alter Meister - Leder mit Goldprägung und Kopfgoldschnitt

statt  
€ 99,00 

nur  
€ 39,90

Platz 2
Der Gesellschaftsvertrag oder die Grundsätze des Staatsrechts (Sonderausgabe), Jean-Jaques Rousseau Jean-Jaques Rousseau
Der Gesellschaftsvertrag oder die Grundsätze des Staatsrechts (Sonderausgabe)

Preis  € 4,95
Platz 3
Die Kunst, recht zu behalten, Arthur Schopenhauer Arthur Schopenhauer
Die Kunst, recht zu behalten

Preis  € 3,95

Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Christliche




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen