Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Neuzeit bis 1914

Schriftgröße: 


Bleche Botz und Klingelpütz. Kölner Kriminalfälle in der Preußenzeit 1815-1918, Udo Bürger
Bleche Botz und Klingelpütz. Kölner Kriminalfälle in der Preußenzeit 1815-1918, Udo Bürger


939 511    Udo Bürger


Bleche Botz und Klingelpütz. Kölner Kriminalfälle in der Preußenzeit 1815-1918


Das Spektrum der Kriminalität umfasste schon in der Preußenzeit alle denkbaren Bereiche. Ein Unterschied zu heute jedoch war, dass ganz Köln »Kopf stand«, wenn die Neuigkeit eines Verbrechens die Runde machte. Bürger hat akribisch die unterschiedlichsten Kriminalfälle recherchiert und zusammengetragen und gibt hier einen gut lesbaren Überblick über das Verbrechen in Köln im 19. Jh. und die Gerichtbarkeit jener Zeit. Ein besonders Kapitel ist dem Verbrechen während der Karnevalszeit gewidmet, wo es immer wieder zu skurrilen Szenen kam...


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 17,90 

nur  
€ 4,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Udo Bürger

Daten
(R) 302 Seiten, zahlr. Illustrationen, Format 17 x 24 cm, gebunden.

Beschreibung
Das Spektrum der Kriminalität umfasste schon in der Preußenzeit alle denkbaren Bereiche. Ein Unterschied zu heute jedoch war, dass ganz Köln »Kopf stand«, wenn die Neuigkeit eines Verbrechens die Runde machte. Tausende von Menschen versammelten sich, wenn ein Gefangener durch die Stadt geführt wurde, wenn ein vermeintlicher Täter vor Gericht stand oder wenn ein zum Tode Verurteilter hingerichtet wurde, was in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts noch öffentlich auf Kölner Plätzen geschah. Doch die unglaublichsten Szenen spielten sich an Karneval ab ...

Autorenporträt
Udo Bürger, geboren 1958 in Bonn, lebt in Remagen-Unkelbach. Studium der Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte in Bonn und Innsbruck, Abschluss Magister. Zahlreiche historische Veröffentlichungen und Veröffentlichungen zur Kriminalgeschichte.




Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Menschen der Tiefe, Jack London Jack London
Menschen der Tiefe

Preis  € 19,90
Platz 2
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe), P. von Lettow-Vorbeck P. von Lettow-Vorbeck
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 250,00 

Sonderausgabe  
€ 16,95

Platz 3
Der Dreißigjährige Krieg, C. V. Wedgwood C. V. Wedgwood
Der Dreißigjährige Krieg

statt  
€ 9,99 

nur  
€ 4,99


Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Neuzeit bis 1914




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen