Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Neuzeit bis 1914

Schriftgröße: 


Schiffsplakate 1873-1962, G. Cadringher
Schiffsplakate 1873-1962, G. Cadringher



Schiffsplakate 1873-1962, G. Cadringher


940 576    G. Cadringher


Schiffsplakate 1873-1962


Ursprünglich dazu bestimmt, Auswanderer und Fernreisende für die große Überfahrt auf die Ozeandampfer zu locken, begeistern die Plakate auch heute noch mit phantastischen Projektionen von gigantischen Schiffskörpern und exotischen Hafenstädten. Von den ersten Werbezetteln des ausgehenden 19. Jhs. über die Epoche des Art nouveau bis hin zu den Plakaten der 1960er Jahre werden über 200 Blätter vorgestellt. Fünf Essays erläutern die Entwicklung der Plakatkunst durch die Jahrzehnte, gleichzeitig wird die Geschichte der einzelnen Schiffahrtsgesellschaften und ihrer Flotte sowie des technischen Fortschritts im Schiffsbau dargestellt.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 37,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von G. Cadringher

Daten
200 S., durchg. farb. Abb., 32 x 40 cm, geb. (Hirmer)

Kurzbeschreibung
Der Mythos der Ozeanriesen hat auch heute noch eine ganz besondere Faszination. Die imaginative Schönheit der Plakate, mit denen die großen Schifffahrtsgesellschaften warben, kommt in diesem fulminanten Band im Überformat beeindruckend zur Geltung. Über 200 Plakate aus nahezu 100 Jahren werden präsentiert.

Beschreibung
Ursprünglich dazu bestimmt, Auswanderer und Fernreisende für die große Überfahrt auf die Ozeandampfer zu locken, begeistern die Plakate auch heute noch mit phantastischen Projektionen von gigantischen Schiffskörpern und exotischen Hafenstädten. Von den ersten Werbezetteln des ausgehenden 19. Jahrhunderts über die Epoche des Art Nouveau bis hin zu den Plakaten der 1960er Jahre werden über 200 Blätter vorgestellt
. Fünf Essays erläutern die Entwicklung der Plakatkunst durch die Jahrzehnte, gleichzeitig wird die Geschichte der einzelnen Schifffahrtsgesellschaften und ihrer Flotte sowie des technischen Fortschritts im Schiffsbau dargestellt. Dieser führte zu einem regelrechten Wettbewerb der Nationen, die mit immer größeren und luxuriöser ausgestatteten Liniendampfern um die Gunst der Passagiere warben.
Das Rennen um das Blaue Band für die schnellste Transatlantiküberquerung wurde gar zur Frage des nationalen Prestiges. Dem Thema angemessen, werden die Plakate ganz- oder doppelseitig in großem Format reproduziert und entfalten eine Wirkung, dass auch beim Blättern in diesem opulenten Band das Fernweh geweckt wird.

Autorenporträt
Anne Wealleans, Dozentin für Designgeschichte an der Kingston University London, veröffentlichte bereits mehrere Publikationen zum Thema 'Innenarchitektur seit 1900'




Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Menschen der Tiefe, Jack London Jack London
Menschen der Tiefe

Preis  € 19,90
Platz 2
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe), P. von Lettow-Vorbeck P. von Lettow-Vorbeck
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 250,00 

Sonderausgabe  
€ 16,95

Platz 3
Der Dreißigjährige Krieg, C. V. Wedgwood C. V. Wedgwood
Der Dreißigjährige Krieg

statt  
€ 9,99 

nur  
€ 4,99


Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Neuzeit bis 1914




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen