Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Bildbände

Schriftgröße: 


Glas - Vom Barock bis zur Gegenwart, C. Horbas u.a.
Glas - Vom Barock bis zur Gegenwart, C. Horbas u.a.


940 738    C. Horbas u.a.


Glas - Vom Barock bis zur Gegenwart


Ob Kurfürstenhumpen, Ranftbecher, Karaffen, Tulpengläser oder Deckelpokale - dieser Band versammelt Hohlglasobjekte vom Barock über Biedermeier, Historismus, Art déco bis in die Nachkriegszeit und führt ein in Fakten, Preise und Trends. Wie wappnen Sie sich gegen Fälschungen? Wie restaurieren und pflegen Sie optimal? Jugendstil als Kapitalanlage?


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 29,90 

nur  
€ 14,90
In den Warenkorb


Weitere Titel von C. Horbas u.a.

Daten
(R) 166 S., 250 farb. Abb., 21 x 26 cm, geb. (Deutscher Kunstverlag)

Kurzbeschreibung
Farbiger Bildband und kompaktes Handbuch für alle Liebhaber von schönem Glas. Kompetent und pointiert ausgewählte Abbildungen bieten einen schnellen Überblick. Alles mit aktuellen Preisbewertungen, zahlreichen Tips zum Umgang mit Glas, zum richtigen Einkauf, zu Signaturen und Fälschungen sowie wichtigen Infos zur Marktlage.

Beschreibung
Glas ist einer der interessantesten Werkstoffe überhaupt. Seit der Antike sind Künstler, Handwerker und Wissenschaftler intensiv dabei, dem Material immer wieder ungeahnte Möglichkeiten, Effekte und Wirkungen abzugewinnen. Jeder Stil, jede Kultur, jede künstlerische Persönlichkeit entwickelte dabei Methoden und Eigenarten, die dem einzelnen Stück eine unverwechselbare Note verleihen. Besondere Berühmtheit erlangte Murano, dessen vor allem auf der Kunst der Glasbläserei beruhenden Erzeugnisse bis heute geschätzt werden. Geschnittenes Glas war dagegen eine Spezialität Böhmens. Biedermeiergläser beeindrucken vor allem durch ihre Bemalung und ihren Schliff. Die Effekte verlaufender, gekämmter, irisierender, opaker oder übereinandergelagerter farbiger Glasschichten faszinierten den Jugendstil. Art déco und 1950er Jahre waren weitere Höhepunkte in der Entwicklung einer modernen Glaskunst, die sowohl im handwerklichen Einzelstück als auch bei der industriellen Serienfertigung Glanzvolles leistete. Hier finden Sie alles,was Glasliebhaber und -sammler wissen müssen: Rund 240 sorgfältig ausgewählte Farbabbildungen stellen altes und neueres Hohlglas dar, das heutzutage im Kunsthandel angeboten wird, u.a. barockes Schnittglas, Biedermeierglas und eindrucksvolle Objekte des Historismus, innovatives Jugendstil-Glas und die aufregenden Gläser des Art déco bis zu den faszinierenden Stücken der Nachkriegszeit aus Murano und Skandinavien. Kompakte Einführung ins Thema Informationen zu Original und Fälschung Hinweise auf Signaturen und Marken Trends und Marktsituation Aktuelle Preisbewertungen

Autorenporträt
Dr. Claudia Horbas, geb. 1963, Kunsthistorikerin, Mitarbeit an den Staatlichen Museen zu Berlin, Kunstgewerbemuseum, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg sowie am Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck. Seit 2002 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Museums für Hamburgische Geschichte.; Dr. Renate Möller war nach Studium der Kunstgeschichte einige Jahre Verlagsleiterin; danach freie Autorin und Redakteurin sowie Herausgeberin der 'Weltkunst Antiquitäten-Führer'. Seit einigen Jahren Kunstsachverständige bei einer deutschen Versicherung.




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Griechische und römische Kunst Griechische und römische Kunst

Preis  € 9,95
Platz 2
Skulptur - Von der Antike bis zur Gegenwart (Sonderausgabe) Skulptur - Von der Antike bis zur Gegenwart (Sonderausgabe)

Preis  € 29,99
Platz 3
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika, M. Hofmann M. Hofmann
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika

Preis  € 19,99

Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Bildbände




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen