Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Esoterik

Schriftgröße: 


Dämonen, Hexer, Böser Blick - Krankheit und magische Heilung in Orient, Europa und Afrika, Kurt Lussi
Dämonen, Hexer, Böser Blick - Krankheit und magische Heilung in Orient, Europa und Afrika, Kurt Lussi


941 067    Kurt Lussi


Dämonen, Hexer, Böser Blick - Krankheit und magische Heilung in Orient, Europa und Afrika


Die Beschreibung der Heilkonzepte verschiedener Kulturen vermittelt Impulse zur Wiederentdeckung unseres eigenen magischen Heilwissens. Zugleich werden die Schwächen der modernen westlichen Medizin deutlich, die oft auf die Bekämpfung von Krankheitssymptomen ausgerichtet ist, während die seelischen Ursachen eines Leidens vernachlässigt werden.



statt  
€ 26,90 

nur  
€ 6,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Kurt Lussi

Daten
(R) 100 Seiten, gebunden, 23,2 x 16 cm (AT Verlag)

Beschreibung
Ursprünglich führte man die Entstehung von Krankheiten auf das Wirken von Dämonen und auf Zauberbehandlungen feindlich gesinnter Menschen zurück. Diese nehmen auf die Seele Einfluss und lösen auf diese Weise Krankheiten aus. Daher sind die traditionellen Heilkonzepte in vielen Kulturen darauf ausgerichtet, die Seele des Kranken von negativen Einwirkungen zu befreien und durch Gebete, die rituelle Reinigung der Seele oder durch magische Heilrituale den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen. So schützt man sich in islamischen Ländern mit Amuletten und heiligen Formeln vor dem Bösen Blick. Im Christentum sind es Reliquien von Heiligen oder Seligen, mit denen man schadenbringenden Zauber abwehrt und Krankheiten heilt. Ein eigenes Kapitel widmet der Autor dem afrikanischen Hexenwesen. Er schildert darin seine Begegnungen mit traditionellen afrikanischen Heilern und beschreibt ihre Vorstellungen von der magischen Entstehung und Heilung von Krankheiten. Durch den Vergleich von Heilkonzepten verschiedener Kulturen vermittelt dieses Buch Impulse zur Wiederentdeckung unseres eigenen magischen Heilwissens. Zugleich werden die Schwächen der modernen westlichen Medizin deutlich, die sich oft auf die Bekämpfung von Krankheitssymptomen beschränkt und dabei die seelischen Ursachen eines Leidens vernachlässigt.

Autorenporträt
Kurt Lussi ist Kurator für Volkskunde am Historischen Museum Luzern. Er erforscht die magisch-religiösen Vorstellungen des Alpenraums mit Schwergewicht auf der traditionellen Heilung von Krankheiten, dem Tod und dem Leben danach. Vortragstätigkeit im In- und Ausland.




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Fragen an den Mond - 250 Antworten zu Gesundheit, Haushalt und Garten im Einklang mit dem Mond (Mängelexemplar), J. Paungger J. Paungger
Fragen an den Mond - 250 Antworten zu Gesundheit, Haushalt und Garten im Einklang mit dem Mond (Mängelexemplar)

statt  
€ 17,95 

Mängelexemplar  
€ 6,99

Platz 2
Wer schrieb die Bibel? - So entstand das Alte Testament (Sonderausgabe), R.E. Friedmann R.E. Friedmann
Wer schrieb die Bibel? - So entstand das Alte Testament (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 19,40 

Sonderausgabe  
€ 7,95

Platz 3
Jesus aus dem Nahen Osten - Ein libanesischer Christ erzählt, wie sich orientalische Sitten und Gebräuche in der Bibel in dem Alltag Jesu widerspiegeln, Abraham M. Rihbany Abraham M. Rihbany
Jesus aus dem Nahen Osten - Ein libanesischer Christ erzählt, wie sich orientalische Sitten und Gebräuche in der Bibel in dem Alltag Jesu widerspiegeln

statt  
€ 14,90 

nur  
€ 4,99


Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Esoterik




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen