Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


Brehms Reiseleben, Alfred E. Brehm
Brehms Reiseleben, Alfred E. Brehm



Brehms Reiseleben, Alfred E. Brehm


941 129    Alfred E. Brehm


Brehms Reiseleben


Alfred Edmund Brehm wurde durch sein in zahlreiche Sprachen übersetztes Tierleben weltberühmt. Doch Brehm war nicht nur bedeutender Zoologe, sondern auch ein großer Forschungsreisender. Von seinen abenteuerlichen und risikoreichen Expeditionen in die Wildnis des damaligen Afrika, nach Sibirien und zum Nordkap zeugt eine große Fülle persönlicher Reiseskizzen, von denen viele in diesem Buch präsentiert werden.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 16,95 

nur  
€ 7,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Alfred E. Brehm

Daten
(R) 288 Seiten, Illustrationen, Format 13 x 19 cm, gebunden.

Beschreibung
Alfred Edmund Brehm wurde durch sein in zahlreiche Sprachen übersetztes Tierleben weltberühmt. Doch Brehm war nicht nur bedeutender Zoologe, sondern auch ein großer Forschungsreisender.
Von seinen abenteuerlichen und risikoreichen Expeditionen in die Wildnis des damaligen Afrika, nach Sibirien und zum Nordkap zeugt eine große Fülle persönlicher Reiseskizzen, aus denen Joachim Heimannsberg die interessantesten und spannendsten Passagen ausgewählt hat. Eingebettet hat er die Originaltextauszüge in eine anschauliche, unterhaltsame Darstellung der Lebensreise des Naturforschers Alfred Brehm.
Die bibliophile Ausstattung dieses unterhaltsamen Buchs macht das Wandeln auf Brehms Spuren zu einem sinnlichen Lesevergnügen.

Autorenporträt
Alfred E. Brehm, geb. 1829 in Thüringen, wurde nach vielen Expeditionsreisen 1863 Zoodirektor in Hamburg, 1869 gründete er das Berliner Aquarium. Alfred Brehm verfasste viele Aufsätze und Bücher, u.a. Reiseskizzen aus Nordafrika (1853) und Das Leben der Vögel (1861). Die mehrbändige Ausgabe von Brehms Tierleben (1864-69), die umgehend zu einem großen Publikumserfolg wurde, machte ihn weltberühmt. Brehm starb 1884 in Renthendorf/Thüringen.

Hobby/Freizeit





Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen