Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Bildbände

Schriftgröße: 


Van Goghs Vermächtnis. Seine letzten 70 Tage - alle Bilder, Knapp/Van der Veen
Van Goghs Vermächtnis. Seine letzten 70 Tage - alle Bilder, Knapp/Van der Veen



Van Goghs Vermächtnis. Seine letzten 70 Tage - alle Bilder, Knapp/Van der Veen



Van Goghs Vermächtnis. Seine letzten 70 Tage - alle Bilder, Knapp/Van der Veen


941 157    Knapp/Van der Veen


Van Goghs Vermächtnis. Seine letzten 70 Tage - alle Bilder


Erstmals sind in dem Bildband alle Werke vereint, die Vincent van Gogh in seinen 70 letzten Lebenstagen gemalt hat. Diese Zeit, die jäh mit seinem Freitod endete, verbrachte der Künstler in Auvers-sur-Oise, wo in einem regelrechten Schaffensrausch neben zahlreichen Zeichnungen über 80 Gemälde entstanden. Die schwankende seelische Verfassung des Malers findet eindrucksvoll ihren Niederschlag in den letzten Werken, die im Rückblick wie sein persönliches Vermächtnis erscheinen.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 19,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Knapp/Van der Veen

Daten
304 Seiten, 228 Farb- und s/w-Abbildungen, Format 25 x 29 cm, gebunden.

Kurzbeschreibung
· Erstmals alle Werke seiner letzten 70 Lebenstage in einem Bildband
· Überraschende Einblicke in sein Leben und Schaffen, nach dem Tag-für-Tag-Prinzip
· Unter besonderer Einbeziehung der neuen Briefedition
· Mit bislang unveröffentlichten Dokumenten

Beschreibung
70 Tage - 80 Gemälde. Erstmals sind in dem Bildband alle Werke vereint, die Vincent van Gogh in seinen 70 letzten Lebenstagen gemalt hat. Diese Zeit, die jäh mit seinem Freitod endete, verbrachte der Künstler in Auvers-sur-Oise, wo in einem regelrechten Schaffensrausch neben zahlreichen Zeichnungen über 80 Gemälde entstanden. Sie zeigen den ländlichen Ort mit windschiefen Hütten, Wiesen und Feldern und die Personen, die den Künstler bis zuletzt begleiteten, darunter sein Arzt Dr. Gachet. Unter Einbeziehung des intensiven Briefwechsels, den Van Gogh mit seinen Verwandten bis zuletzt unterhielt, nimmt der Leser ganz unmittelbar - Tag für Tag - am Leben und Schaffen des Malers teil. Die schwankende seelische Verfassung des Malers findet eindrucksvoll ihren Niederschlag in den letzten Werken, die im Rückblick wie sein persönliches Vermächtnis erscheinen. Ein neuer, unverstellter Blick auf den späten van Gogh, jenseits der gängigen Klischees!

Autorenporträt
Peter Knapp, M.A. Romanist, ist Wirtschaftsmediator, Trainer und Coach. Er war bis 1998 in unterschiedlichen Firmen im In- und Ausland in Personaltrainings tätig. Seit 1998 ist er selbstständig und leitet die Ausbildungen von Wirtschaftsmediatoren und Coachs. Er gibt Trainings zu den Themen Führung, Konfliktmanagement und Verhandlungsführung. Seit vielen Jahren vermittelt er in Unternehmens- und Arbeitskonflikten und unterstützt die professionelle Durchführung von Verhandlungen durch Trainings, Coaching und Veröffentlichungen zu dem Thema. Er berät und vermittelt auch international, besonders im französischsprachigen Raum. Peter Knapp setzte sich früh für die Professionalisierung und Etablierung von Mediation als ein Instrument zur effizienten und zeitnahen Konfliktlösung ein. Er trug zur Entwicklung von Qualitätsstandards bei und engagierte sich zum Beispiel durch Veranstaltungen wie den Berliner Mediationstag zur Vernetzung von Mediatoren und Konfliktmanagern.




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika, M. Hofmann M. Hofmann
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika

Preis  € 19,99
Platz 2
Gaudí - Interieurs, Möbel, Gartenkunst, M. Crippa M. Crippa
Gaudí - Interieurs, Möbel, Gartenkunst

statt  
€ 58,00 

nur  
€ 29,95

Platz 3
Der Kirchen-Atlas, M.-L. Goecke-Seischab M.-L. Goecke-Seischab
Der Kirchen-Atlas

Preis  € 21,99

Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Bildbände




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen