Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Deutschland, deine Schlesier - Rübezahls unruhige Kinder, H. Hartung
Deutschland, deine Schlesier - Rübezahls unruhige Kinder, H. Hartung


941 402    H. Hartung


Deutschland, deine Schlesier - Rübezahls unruhige Kinder


Hugo Hartung, dem die heitere Melancholie Schlesiens gegenwärtig ist, zeichnet die kulturelle und geschichtliche Topographie dieses Landes, in dem die Weite des Ostens, südliche, aus dem österreichischen Kulturkreis stammende barocke Lebensfülle und preußische Strenge eine glückliche Verbindung eingegangen waren, in dem sich aber auch schon in den Jahren des unseligen Krieges die Zeichen des kommenden Verhängnisses ankündigten. Das im Lauf seiner wechselvollen Geschichte von Polen, Wenden und Deutschen besiedelte Land wurde schicksalhaft zu einer Stätte der Begegnung und Verschmelzung mannigfaltiger Kulturen.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 16,80
In den Warenkorb


Weitere Titel von H. Hartung

Daten
182 S., 14 x 21 cm, kart.

Beschreibung
Seine große Mannesliebe nennt Hugo Hartung Schlesien. Wer könnte es distanziert-liebevoller porträtieren als ein Wahlschlesier , dessen freier Blick manches viel schärfer und genauer sieht als der des Angestammten?
Schlesien, einst eines der schönsten Gebiete Deutschlands, gehört als geographischer Begriff der Geschichte an. Als Kulturlandschaft aber lebt es fort in den Werken seiner Dichter, Musiker und Künstler, in der Erinnerung seiner Menschen, denen es mehr als nur Heimat war. Hugo Hartung, dem die heitere Melancholie Schlesiens gegenwärtig ist, zeichnet die kulturelle und geschichtliche Topographie dieses Landes, in dem die Weite des Ostens, südliche, aus dem österreichischen Kulturkreis stammende barocke Lebensfülle und preußische Strenge eine glückliche Verbindung eingegangen waren, in dem sich aber auch schon in den Jahren des unseligen Krieges die Zeichen des kommenden Verhängnisses ankündigten.
Das im Lauf seiner wechselvollen Geschichte von Polen, Wenden und Deutschen besiedelte Land wurde schicksalhaft zu einer Stätte der Begegnung und Verschmelzung mannigfaltiger Kulturen. Schlesien (ob Ober- oder Niederschlesien), in seiner schöpferischen Eigenständigkeit vom Reich oft nicht erkannt, bot unruhigen, wachen Geistern ein fruchtbares Klima der Toleranz und Weltoffenheit. Die reiche Ernte kultureller Leistungen, in diesem Buch eindrucksvoll belegt, ist das Schlesien, das uns Deutschen geblieben ist, seinen Vertriebenen wie allen Nichtschlesiern, das unverlierbar in uns lebt.

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Silesius Anonymus schreibt ein Vorwort
1. Das zehnfach interessante Land
Die Heilige und die Hürchen
Der Türmer mit dem Fernrohr
Die Straße der Kindheit
Der Mann mit dem Schlappschuh
Schlesier rühmen sich, und Goethe paßt
2. Im Licht der Geschichte
Die Dame aus Wien
Der böse Mann aus Preußen
Ein Herr aus Korsika
Der Teufel und das Weihwasser
Finster wird s
Der Faden reißt
Rebellen im Schweidnitzer Keller
"Mir leiden s ni mehr"
Die Jungen von der Dachkammer
3. Das große Komödienhaus Schlesien
Passionen aller Art
Eros, Sex und Pflanzenkunde
Der Sonderfall
4. Schlesisches Welttheater
Sich wandelnde Verwandler
Der Prospero aus Salzbrunn
5. Die Sechshundertsechzig
Vom Silbenwieger bis zum rasenden Quirinus
Die Frühvollendeten
Die Gottsucher
Schlesiens literarische Wälder
Die Schifferin und die Kuhmagd
6. Das geistige Klima
Schlesische Schicksalsschläge
Schuster und Prophet dazu
7. Menschen- und Gottesheimat der Künste
Wand rer von der Heimat weit
Ein Zigeuner aus dem Riesengebirge
Und die Musik?
8. O. S. zwei Sprachen und zwei Seelen
Das Paradies bei Naplatken
Partisanen des Friedens
Moloch Industrie
9. Oh, Lerge!
10. In Palästina, Breslau und anderswo
Eine Lerge in Israel
Vom mühsamen Seligmann bis zum Kolonialhelden
11. Adel
12. Breslau, Glanz und Elend
Nach(miß)klang




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Der Berghof in Farbe Der Berghof in Farbe

Preis  € 14,95
Platz 2
An der Seite der Wehrmacht - Hitlers ausländische Helfer beim ‘Kreuzzug gegen den Bolschewismus’ 1941-1945, R.-D. Müller R.-D. Müller
An der Seite der Wehrmacht - Hitlers ausländische Helfer beim ‘Kreuzzug gegen den Bolschewismus’ 1941-1945

statt  
€ 25,00 

nur  
€ 6,99

Platz 3
SS-Standarte 'Kurt Eggers' - Die Propagandaeinheit der Waffen-SS im 2. Weltkrieg (Mängelexemplar) SS-Standarte 'Kurt Eggers' - Die Propagandaeinheit der Waffen-SS im 2. Weltkrieg (Mängelexemplar)

statt  
€ 28,00 

Mängelexemplar  
€ 7,99


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen