Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


Mississippi- Fahrten, Ernst von Hesse-Wartegg
Mississippi- Fahrten, Ernst von Hesse-Wartegg



Mississippi- Fahrten, Ernst von Hesse-Wartegg



Mississippi- Fahrten, Ernst von Hesse-Wartegg


941 524    Ernst von Hesse-Wartegg


Mississippi- Fahrten


Der österreichische Diplomat und Forschungsreisende Ernst von Hesse-Wartegg unternahm zahlreiche Reisen und berichtete in sehr lebendigen Berichten davon. Dieser Band beschäftigt sich mit den Südstaaten Amerikas kurz nach dem Bürgerkrieg. Hesse-Wartegg beschreibt die Zustände, die er antraf: eine Gesellschaft in Auflösung nach dem Ende der Sklaverei und der riesigen Baumwollplantagen, die Entstehung einer neuen Bevölkerungsstruktur, der nun auch die befreiten schwarzen Sklaven angehörten. Die Umstellung nach dem Krieg ging nicht reibunsglos vonstatten – so fiel die Gründung des berüchtigten Ku-Klux-Klans in diese Zeit, Lynchjustiz war an der Tagesordnung und viele Bürger – ehemalige Sklavenbesitzer ebenso wie ehemalige Sklaven – mussten erst ihren Platz in der neuen Gesellschaft finden. Trotz der zum Teil skurrilen Ansichten des umtriebigen Weltreisenden ein bis heute lesenswertes Werk, das eine Gesellschaft im Umbruch treffend beschreibt und auch mit sozialen Seitenhieben nicht spart. Reprint der Ausgabe von 1881. 354 Seiten, s/w-Abbildungen, Format 15 x 23 cm, Leinen, handgebunden, Leseband. Limtiert auf 300 Ex. und nummeriert.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 49,90
In den Warenkorb


Weitere Titel von Ernst von Hesse-Wartegg

Daten
(Edition Terra Incognita, 2015)





Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen