Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Musik und Theater

Schriftgröße: 


Richard Strauss - Betrachtungen und Erinnerungen (Taschenbuch)
Richard Strauss - Betrachtungen und Erinnerungen (Taschenbuch)


943 312


Richard Strauss - Betrachtungen und Erinnerungen (Taschenbuch)


Die wesentlichen Texte, die Richard Strauss geschrieben hat, sind gerade noch zu seinen Lebzeiten, im Jahre 1949, herausgegeben worden. Seine Betrachtungen und Erinnerungen zählen bis heute zu den Standardbüchern der Strauss-Literatur.



Preis € 14,50
In den Warenkorb


Daten
(Tb.) 262 Seiten, broschiert, 19 x 12,1 cm (Schott)

Kurzbeschreibung
Zum 150. Geburtstag des Komponisten
- Standardwerk der Strauss-Literatur- Überarbeitete Fassung- Zum Jubiläumsjahr
Diese von Richard Strauss verfassten Texte erschienen erstmals im Jahre 1949, kurz vor dem Tod des Komponisten. Herausgegeben wurden sie von Willi Schuh, der auch die Strauss-Biographie "Jugend und frühe Meisterjahre" verfasste. Neben dieser Biographie und dem Briefwechsel mit Hofmannsthal sind die "Betrachtungen und Erinnerungen" eines der Standardbücher der Strauss-Literatur. Im Jubiläumsjahr 2014 erscheinen sie nun in einer überarbeiteten Fassung.

Beschreibung
Neben der von Willi Schuh verfassten Strauss-Biographie "Jugend und frühe Meisterjahre" und dem Briefwechsel mit Hofmannsthal sind die "Betrachtungen und Erinnerungen" eines der Standardbücher der Strauss-Literatur. Im Jubiläumsjahr 2014 erscheinen sie nun in einer überarbeiteten Fassung

Autorenporträt
Richard Strauss, geboren am 11. Juni 1864 in München und gestorben am 8. September 1949 in Garmisch-Partenkirchen, ist das erste Kind des Musikers Franz Joseph Strauss und seiner Frau Josepha, die aus der Bierbrauer-Dynastie Pschorr stammt. Er wurde bekannt als Komponist, für seine orchestrale Programmmusik (Tondichtungen), seine Liedschaften und Opern. Richard Strauss war zudem eine bedeutender Dirigent und Theaterleiter.
Er begann mit 6 Jahren zu komponieren und bekam schon während seiner Gymnasialzeit Kompositionsunterricht. Mit 21 Jahren war er Musikdirektor in München. Franz Liszt war sein Vorbild für erste Tondichtungen. 1889 war Richard Strauss 2. Kapellmeister in Weimar und nahm Herausforderungen als Dirigent an. Weitere wichtige Stationen folgten, so auch die Gründung der Salzburger Festspiele 1920. 1894 heiratete er die Sopranistin Pauline de Ahna und, 1894 kam ihr erster Sohn Franz zur Welt.

Inhaltsverzeichnis
Vorbemerkung des Herausgebers - Vorbemerkung zur zweiten Auflage - Einleitung zu "Die Musik", Sammlung illustrierter Einzeldarstellungen (1903) - Gibt es für die Musik eine Fortschrittspartei (1907) - Geleitwort zu: Leopold Schmidt "Aus dem Musikleben der Gegenwart" (1908) - Offener Brief an einen Oberbürgermeister (1913) - Städtebund-Theater. Eine Anregung (1914) - Erwägungen zum Opernspielplan (1922) - Zehn goldene Regeln. Einem jungen Kapellmeister ins Stammbuch geschrieben (1925) - Über Komponieren und Dirigieren (1929) - Vorwort zu: "Ein Orchestermusiker über das Dirigieren" von Hans Diestel (1930) - Dirigentenerfahrungen mit klassischen Meisterwerken - Künstlerisches Vermächtnis. An Dr. Karl Böhm (1945) - Zum "Tannhäuser" in Bayreuth (1892) - Zur Frage des "Parsifal"-Schutzes (1912) - Bemerkungen zu Richard Wagners Gesamtkunstwerk und zum Bayreuther Festspielhaus (um 1940) - Bemerkungen zu Wagners "Oper und Drama" (um 1940?) - Mozarts "Così fan tutte" (1910) - Über Mozart (1944) - Zum Kapitel Mozart (1944) - Über Schubert - Gustav Mahler (1910) - Über Johann Strauß (1925) - Gedächtnisrede auf Friedrich Rösch (1925) - Die Münchener Oper (1928) - Glückwunsch für die Wiener Philharmoniker (1942) - Glückwunsch für die Sächsische Staatskapelle (1948) - Zeitgemäße Glossen für die Erziehung zur Musik (1933) - Brief über das humanistische Gymnasium (1943) - Zur "Josephslegende" (1941) - Nichtveröffentlichtes Vorwort zu "Intermezzo" (1924) - Interview über "Die ägyptische Helena" (1928) - Geleitwort zu "Capriccio" (1942) - Meine Werke in guter Zusammenstellung (1941) - Vom melodischen Einfall (um 1940) - Über die Generalprobe der Oper "Die Liebe der Danae" (1944) - Betrachtungen zu Joseph Gregors "Weltgeschichte des Theaters" (1945) - Letzte Aufzeichnung (1949) - Erinnerungen an Hans von Bülow (1909) - Erinnerungen an meinen Vater - Aus meinen Jugend- und Lehrjahren - Erinnerungen an die ersten Aufführungen meiner Opern (1942)- Pauline Strauss-de Ahna (1947) - Garmischer Rede am 85. Geburtstag (11. Juni 1949) - Anmerkungen des Herausgebers - Bibliographie




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika, M. Hofmann M. Hofmann
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika

Preis  € 19,99
Platz 2
Der Kirchen-Atlas, M.-L. Goecke-Seischab M.-L. Goecke-Seischab
Der Kirchen-Atlas

Preis  € 21,99
Platz 3
Der Dom zu Fritzlar, Rainer Humbach Rainer Humbach
Der Dom zu Fritzlar

Preis  € 19,95

Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Musik und Theater




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen