Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Altertum

Schriftgröße: 


Kaiser Augustus, Angela Pabst
Kaiser Augustus, Angela Pabst


943 320    Angela Pabst


Kaiser Augustus


Die Autorin begibt sich auf die Spur des späteren Kaisers Augustus und schildert seinen Weg an die Spitze des Staates, von der aus es ihm gelang, die römische Politik neu zu gestalten. Nicht zuletzt durch einen erfrischend neuen Blick auf die Kindheit des ersten römischen Kaisers arbeitet die Charaktereigenschaften und Wesenszüge seiner Persönlichkeit heraus.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 19,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Angela Pabst

Daten
280 Seiten, gebunden, 20 x 12,8 cm (Reclam)

Beschreibung
44 v. Chr.: Caesar ist tot. Sein Adoptivsohn steht vor der wichtigsten Entscheidung seines bisherigen Lebens. Das Erbe anzunehmen, gleicht einem Todesurteil. Alle Zeichen stehen gegen den Jungen vom Land. Doch gerade die Tatsache, dass sein Potential allgemein unterschätzt wird, rettet ihm das Leben. Angela Pabst zeigt, wie Augustus es geschafft hat, vom unbedeutenden jungen Mann ohne jeden erfolgversprechenden familiären Hintergrund an die Spitze des Staates zu gelangen und neue politische Lösungen zu gestalten. Nicht zuletzt durch einen erfrischend neuen Blick auf die Kindheit des ersten römischen Kaisers arbeitet sie Wesenszüge seiner Persönlichkeit heraus manches Agieren wird dadurch nachvollziehbar.

Autorenporträt
Angela Pabst ist Professorin für Alte Geschichte und lehrt an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Schwerpunktmäßig beschäftigt sie sich mit der Erforschung politischer Systeme und gesellschaftlicher Strukturen der Antike sowie mit Mentalitätsgeschichte und historischer Anthropologie.

Inhaltsverzeichnis
Der Mann mit den vielen Namen
Eine Gebrauchsanleitung zu diesem Buch
1 Unterwäsche, Feigen und Schlammschlachten. Mit Sueton auf der Suche nach dem Menschen Augustus
2 "Von einsichtigen Menschen wurde sein Leben bald gepriesen, bald getadelt" Augustus Selbstdarstellung und sein Bild bei der antiken Mit- und Nachwelt
3 Von Gaius Octavius zum Imperator Caesar Augustus Aspekte einer spektakulären Karriere
- Großvater, Großmutter, Großonkel: Kindheit und Jugend eines Halbwaisen
- Zeit der Gewalt Die Jahre der Bürgerkriege und Augustus Anteil an Roms Misere und Rettung
- "Bürgerkriege hat er fünf geführt"; Mehr denn Schicksalsmacht und Laune der Fortuna: Die Wurzeln des Übels und Augustus Mitwirkung an dessen Verschwinden
- Vom politischen Niemand zum Inhaber der Allgewalt: Die rechtlich-institutionelle Seite von Augustus Bürgerkriegskarriere
4 Imperator Caesar Augustus oder: Was ist ein römischer Kaiser?
5 Der Neuerer und seine Erfolgsbilanz Ein Epilog
Anhang
- Augustus Lebenslauf und sein politischer Werdegang
- Stammbaum: Augustus familiäre Herkunft und die Beziehung zu den Iuliern
- Karte: Italien
- Karte: Das römische Herrschaftsgebiet zur Zeit der Bürgerkriege
- Verzeichnis der antiken Autoren und Werktitel
- Literaturhinweise
- Register




Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe), P. von Lettow-Vorbeck P. von Lettow-Vorbeck
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 250,00 

Sonderausgabe  
€ 16,95

Platz 2
Kolonialheld für Kaiser und Führer - General Lettow-Vorbeck, U. Schulte-Varendorff U. Schulte-Varendorff
Kolonialheld für Kaiser und Führer - General Lettow-Vorbeck

statt  
€ 35,00 

nur  
€ 14,90

Platz 3
Weltgeschichte, J. Mirow J. Mirow
Weltgeschichte

Preis  € 9,99

Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Altertum




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen