Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Hobby und Technik > Bahn und Verkehr

Schriftgröße: 


Die Schiffe der Wikinger, Rudolf Simek
Die Schiffe der Wikinger, Rudolf Simek


943 428    Rudolf Simek


Die Schiffe der Wikinger


Gewiefte Händler, wagemutige Entdecker, Eroberer und Seeräuber: Vom 9. bis 11. Jh. versetzten die Wikinger ganz Europa in Angst und Schrecken. Aber woher kam dieser Erfolg, diese Überlegenheit, wo sich doch ihre Bewaffnung kaum von derjenigen der Franken, Engländer oder Iren unterschied? Was die skandinavischen Seeräuber ihren Gegnern überlegen machte, war das Wikingerschiff, schnittig und schnell, wichtigstes Verkehrsmittel und gefährlichste Waffe zugleich. Rudolf Simek, einer der besten Kenner der Materie, zeigt, wie es konstruiert war, wie es gesegelt wurde, welche Bedeutung es in der Gesellschaft hatte und wie die Wikinger navigierten.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 12,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Rudolf Simek

Daten
112 Seiten, 30 Karten, Zeichnungen und Fotos, Format 12 x 20 cm, Klappenbroschur. (Reclam, 2014)

Beschreibung
Gewiefte Händler, wagemutige Entdecker, Eroberer und Seeräuber: Vom 9. bis 11. Jahrhundert versetzten die Wikinger ganz Europa in Angst und Schrecken. Aber woher kam dieser Erfolg, diese Überlegenheit, wo sich doch ihre Bewaffnung kaum von derjenigen der Franken, Engländer oder Iren unterschied?
Was die skandinavischen Seeräuber ihren Gegnern überlegen machte, war das Wikingerschiff, schnittig und schnell, wichtigstes Verkehrsmittel und gefährlichste Waffe zugleich. Rudolf Simek, einer der besten Kenner der Materie, zeigt, wie es konstruiert war, wie es gesegelt wurde, welche Bedeutung es in der Gesellschaft hatte und wie die Wikinger navigierten.

Autorenporträt
Rudolf Simek,geboren 1954 in Eisenstadt, war lange Jahre Dozent und Leiter der germanistischen Fachbibliothek in Wien, seit 1995 ist er als Professor für Ältere Germanistik an der Universität Bonn tätig. Seine Hauptforschungsbereiche sind religiöse und mystische Texte des Mittelalters, sowie der Glaube und die Kulte der Germanen.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort
1. Aussehen und Image der Wikingerschiffe
2. Der historische Kontext: Die Wikingerzeit in Nord- und Westeuropa
3. Die archäologischen Schiffsfunde
4. Typen und Klassen von Wikingerschiffen
5. Rudern und Segeln
6. Navigation
7. Vom Einbaum zum Langschiff: Die Entwicklung des Schiffbaus in Skandinavien vor der Wikingerzeit
8. Der Schiffbau in der Wikingerzeit
9. Politische und soziale Organisation der Wikingerfahrten und des Leidang
10. Das Schiff und seine Bedeutung in der Religion der Wikinger
11. Das Wikingerschiff heute
Glossar
Weiterführende Literatur
Abbildungsnachweise




Die Top-3 aus der Rubrik Hobby und Technik
Platz 1
Rheingold - Die Geschichte eines Luxuszuges, F. Ernst F. Ernst
Rheingold - Die Geschichte eines Luxuszuges

Preis  € 5,00
Platz 2
Schützenpanzer Marder - Die technische Dokumentation des Waffensystems, H. P. Lohmann u.a. H. P. Lohmann u.a.
Schützenpanzer Marder - Die technische Dokumentation des Waffensystems

statt  
€ 39,90 

nur  
€ 19,99

Platz 3
Typenatlas NVA - Die Schiffe der Volksmarine 1960 - 1990, U. Kaack U. Kaack
Typenatlas NVA - Die Schiffe der Volksmarine 1960 - 1990

Preis  € 12,99

Top 100 Hobby und Technik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Hobby und Technik > Bahn und Verkehr




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen