Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Humor

Schriftgröße: 


Schwabenstreiche - Humoresken und Miniaturen aus dem Umkreis Herzog Carl Eugens, Frank Ackermann
Schwabenstreiche - Humoresken und Miniaturen aus dem Umkreis Herzog Carl Eugens, Frank Ackermann


944 840    Frank Ackermann


Schwabenstreiche - Humoresken und Miniaturen aus dem Umkreis Herzog Carl Eugens


Frank Ackermann erzählt lebendig und unterhaltsam aus dem aufregenden Leben des gar nicht so schwäbischen Herzogs, seiner vielen Frauen und noch mehr Kinder.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 14,90 

nur  
€ 4,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Frank Ackermann

Daten
(R) 128 S., 19 x 13 cm, geb. (DRW)

Beschreibung
"Nichts ist unmöglich" - dies war in seinen wilden Jahren der Lieblingsausspruch des Herzogs Carl Eugen, der zweifellos einer der merkwürdigsten Fürsten des 18. Jahrhunderts und in psychologischer Hinsicht der wohl interessanteste Herrscher Württembergs war. Nach diesem Prinzip des "Nichts ist unmöglich" hat der Herzog seine eigenwilligen Projekte betrieben, nach diesem Prinzip hat er sein Land regiert (oder vielmehr ruiniert), und dieses Prinzip beschäftigte auch die Phantasie seiner Untertanen so sehr, dass sich zahlreiche Legenden um den Herzog bildeten. Frank Ackermann erzählt lebendig und unterhaltsam aus dem aufregenden Leben des gar nicht so schwäbischen Herzogs, seiner vielen Frauen und noch mehr Kinder. Aus dem Inhalt: Spatzensteuer, Zwangslotterie und Wittleders Esel, Der Überfall auf die tanzenden Württemberger, Der enttäuschte Teufel, Das Geburtstags-Manifest und der Fall Schubart, Die Schuhe der Franziska von Hohenheim, Das seltsame Erlebnis des Scharfrichters von Heidenheim.




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Selten so gelacht! Das Superbuch der Witze Selten so gelacht! Das Superbuch der Witze

Preis  € 4,99
Platz 2
Blattschuss! Das Buch der Jägerwitze, Gerald Drews Gerald Drews
Blattschuss! Das Buch der Jägerwitze

Preis  € 4,95
Platz 3
Die besten Weihnachtswitze ... Humor ist, wenn man trotzdem lacht Die besten Weihnachtswitze ... Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Preis  € 5,99

Top 100 Belletristik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Humor




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen