Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Allgemein

Schriftgröße: 


Die Bernsteinstraße - Verborgene Handelswege zwischen Ostsee und Nil (Mängelexemplar), Graichen/Hesse
Die Bernsteinstraße - Verborgene Handelswege zwischen Ostsee und Nil (Mängelexemplar), Graichen/Hesse


944 927    Graichen/Hesse


Die Bernsteinstraße - Verborgene Handelswege zwischen Ostsee und Nil (Mängelexemplar)


Wie kommt Bernstein, das ‚Gold der Ostsee’, vom Baltikum bis nach Ägypten? Neueste archäologische Funde und Untersuchungsmethoden geben Aufschluss.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 22,95 

nur  
€ 9,99
In den Warenkorb




Weitere Titel von Graichen/Hesse

Daten
(M) 364 S., zahlr. Abb., 14 x 22 cm, geb.

Kurzbeschreibung
Wie kommt Bernstein, das "Gold der Ostsee", vom Baltikum bis nach Ägypten?

Beschreibung
Bernstein ist ein von Sagen und Mythen umwobener magischer Stein - begehrt und verklärt bis heute. Als "Tränen der Götter" wird das fossile Harz gern bezeichnet. Dass Bernstein aber einst ein äußerst wichtiges Handelsgut war, zeitweilig wertvoller als Gold, und dass es schon vor Tausenden von Jahren auf Handelswegen quer durch Europa transportiert wurde, zeigen neueste archäologische Funde und Untersuchungsmethoden.
Denn im nördlichen Afrika und in Südeuropa wurde Bernstein gefunden, der von der Ostseeküste stammt. Es muss also uralte Handelswege zwischen Ostsee und Nil gegeben haben, die die Enden der damals bekannten Welt verbanden. Das "Gold der Ostsee" wurde durch Händler zu Fuß, auf Ochsenkarren und auch schon per Pferd transportiert.
Welche Rolle Bernstein damals spielte im Austausch von Waren und Wissen, Rohstoffen und Ideen, wie Europas Eliten zu Macht und Reichtum kamen, das beschreibt anschaulich und mit vielen Abbildungen dieses Buch: eine faszinierende Entdeckungsreise zu Schatzkammern und Schlachtfeldern, Handelszentren und aktuellen Grabungen.
"Die Bernsteinstraße" ermöglicht einen neuen, überraschenden Blick darauf, wie das frühe Europa Partner der Hochkulturen in Ägypten, der Ägäis und dem Vorderen Orient wurde. Das Buch beschreibt die Spuren eines florierenden Welthandels in der Bronzezeit und die Geschichte eines magischen Steins, der weitaus mehr war als ein schöner Schmuck: ein Stein für Könige.

Autorenporträt
Gisela Graichen, geboren in Stendal, studierte Publizistik, Rechts- und Staatswissenschaften und ist diplomierte Volkswirtin. Als Fernsehautorin konzipierte sie für das ZDF die für den Grimme-Preis nominierte Filmreihe "Humboldts Erben" und die preisgekrönten Reihen "Schliemanns Erben" und "C 14" über die Forschungsergebnisse der Archäologie. Für die Reihe "C 14" wurde sie mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet..
Gisela Graichen lebt in Hamburg.; Alexander Hesse studierte Publizistik, Politikwissenschaften und Betriebswirtschaft. Er ist Geschäftsführer einer TV-Produktionsfirma in Köln. Von 2006 bis 2012 leitete er die Redaktion Geschichte und Gesellschaft im ZDF, war dort unter anderem verantwortlich für 37° und Terra X.





Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Burgen in der Pfalz, Alexander Thon Alexander Thon
Burgen in der Pfalz

Preis  € 9,99
Platz 2
Der Dreißigjährige Krieg, C. V. Wedgwood C. V. Wedgwood
Der Dreißigjährige Krieg

statt  
€ 9,99 

nur  
€ 4,99

Platz 3
Teutschland: Eine Spurensuche im 16. Jahrhundert - 1500 bis 1650, Thomas Lau Thomas Lau
Teutschland: Eine Spurensuche im 16. Jahrhundert - 1500 bis 1650

statt  
€ 24,95 

nur  
€ 6,95


Top 100 Geschichte anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Bernstein | Ägypten

Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Allgemein




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen