Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Philosophie

Schriftgröße: 


Planet der Weisen - Die Enzyklopädie der Philosophie (Mängelexemplar), Charles Pepin
Planet der Weisen - Die Enzyklopädie der Philosophie (Mängelexemplar), Charles Pepin


945 888    Charles Pepin


Planet der Weisen - Die Enzyklopädie der Philosophie (Mängelexemplar)


Montaigne sucht im Online-Chat seinen Seelenverwandten, Konfuzius macht in einem Asia-Imbiss eine eher schlechte Figur und Diogenes findet als zynischer Immobilienhändler zu seiner wahren Berufung. Der Philosoph Charles Pépin und der Zeichner Jul vermitteln die zentralen Ideen der großen Denker.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 19,99 

nur  
€ 9,99
In den Warenkorb




Weitere Titel von Charles Pepin

Daten
(M) 112 S., 27,4 x 21,7 cm, geb. (Knaus)

Beschreibung
Die kürzeste und vergnüglichste Philosophiegeschichte, die je zu lesen war
Montaigne sucht im Online-Chat seinen Seelenverwandten, Konfuzius macht in einem Asia-Imbiss eine eher schlechte Figur, Foucault sollte vielleicht bei der Kinderbetreuung strenger überwachen und strafen, und Diogenes findet als zynischer Immobilienhändler zu seiner wahren Berufung. Der Philosoph Charles Pépin und der Zeichner Jul vermitteln die zentralen Ideen der großen Denker mehr als smalltalktauglich. Ein aufklärerisches Buch!


Autorenporträt
Charles Pépin, geboren 1973, ist ein französischer Philosoph und Journalist. Er unterrichtet am Institut d Études politiques, schreibt unter anderem für das "Philosophie Magazine" und präsentierte in verschiedenen Sendungen Philosophiegeschichte im französischen Fernsehen.

Rezension
"Eine angenehm kurzweilige Enzyklopädie der Philosophie, humorvoll und ernst zugleich." FOCUS

Einsteiger/Laien




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Die Zukunft des Glaubens, Harvey Cox Harvey Cox
Die Zukunft des Glaubens

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 4,99

Platz 2
Tore zum Himmel - Heilige Stätten in Asien, Binder / Maeritz Binder / Maeritz
Tore zum Himmel - Heilige Stätten in Asien

statt  
€ 39,90 

nur  
€ 19,99

Platz 3
Der illustrierte Pfaffenspiegel - Einzigartig bebilderte Ausgabe (Sonderausgabe), O. Corvin O. Corvin
Der illustrierte Pfaffenspiegel - Einzigartig bebilderte Ausgabe (Sonderausgabe)

Preis  € 9,95

Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Philosophie




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen