Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Bildbände

Schriftgröße: 


Skizzenbücher von Edgar Degas
Skizzenbücher von Edgar Degas


946 102


Skizzenbücher von Edgar Degas


Edgar Degas hatte seit den 1850er Jahren immer ein Skizzenbuch bei sich - ob er sich zum Kopieren seiner geliebten alten Meister in den Louvre begab, einen seiner seltenen Ausflüge aufs Land unternahm oder mit Freunden wie Manet, Cézanne, Pissaro und Emile Zola im Pariser Kultur- und Nachtleben unterwegs war. Dieses Buch enthält die schönsten Blätter aus den 29 Skizzenbüchern.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 9,95
In den Warenkorb


Daten
160 S., 20 x 23 cm, geb. (Schirmer / Mosel)

Beschreibung
Edgar Degas (1834-1917), schon zu Lebzeiten berühmt für seine Bilder von Balletteusen, hatte seit den 1850er Jahren immer ein Skizzenbuch bei sich ob er sich zum Kopieren seiner geliebten alten Meister in den Louvre begab, einen seiner seltenen Ausflüge aufs Land unternahm oder mit Freunden wie Manet, Cézanne, Pissaro und Emile Zola im Pariser Kultur- und Nachtleben unterwegs war. Im Lauf seiner aktiven Karriere ab Ende der 1880er Jahre ließ Degas Sehkraft dramatisch nach füllte er nicht weniger als 38 Hefte, sogenannte carnets, mit Hunderten von Skizzen, Zeichnungen, Kompositionsstudien, Aquarellen und schriftlichen Notizen. Alles, was seinen Blick fesselte, hielt er, mehr und weniger ausgearbeitet, fest: Pariser Straßenszenen, die Portraits von Raffael oder Bronzino im Louvre, Menschen in der Oper, im Museum, auf dem Rennplatz Neu zu entdecken ist hier der Landschafter Degas, ein Motiv, das er nie in Gemälde umsetzte, das, meist farbig gefasst, in den Skizzenbüchern jedoch erstaunlich viel Raum einnimmt.Unser bibliophil gestaltetes Buch enthält die schönsten Blätter aus den 29 carnets, die in der Bibliothèque nationale de France aufbewahrt werden. Pascal Bonafoux, Kunsthistoriker und Romancier, schrieb den einführenden Essay, ein literarisches Portrait aus der Perspektive von Degas Haushälterin, die den am Ende vereinsamten und fast blinden Meister jahrelang betreute.




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Griechische und römische Kunst Griechische und römische Kunst

Preis  € 9,95
Platz 2
Skulptur - Von der Antike bis zur Gegenwart (Sonderausgabe) Skulptur - Von der Antike bis zur Gegenwart (Sonderausgabe)

Preis  € 29,99
Platz 3
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika, M. Hofmann M. Hofmann
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika

Preis  € 19,99

Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Bildbände




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen