Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Bildbände

Schriftgröße: 


Provokation! Goya, Daumier, Yongbo Zhao - Kritiker und Spötter ihrer Zeit
Provokation! Goya, Daumier, Yongbo Zhao - Kritiker und Spötter ihrer Zeit


946 173


Provokation! Goya, Daumier, Yongbo Zhao - Kritiker und Spötter ihrer Zeit


Drastisch und grandios provozieren die Werke dieser drei Satire-Meister und fordern den Betrachter heraus.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 9,90
In den Warenkorb


Daten
104 S., 24 x 29 cm, geb. (Hirmer)

Kurzbeschreibung
Komik, Spott und der Blick auf Missstände vereint die Arbeiten von Francisco de Goya, Honoré Daumier und Yongbo Zhao. In Karikaturen und surrealen Gemälden halten sie der Welt einen Spiegel vor Augen, der zum Lachen anregt und die Betroffenen provoziert.

Beschreibung
Die eleganteste Form der künstlerischen Angriffe auf gesellschaftliche Missstände ist die Karikatur, die in ihrer extremen Position zur Satire oder Groteske wird. Meister dieses Genres sind Goya und Daumier, die ihre Zeit mit spitzer Feder porträtierten und zugleich die Maßstäbe festlegten, die bis heute gültig sind. Den modernen Gegenpol hierzu formt der 1964 geborene Chinese Yongbo Zhao mit seinen Gemälden. Schonungslos werden Herrscherwillkür, Machtmissbrauch, soziale Missstände und andere Nicht-Themen der Entlarvung entgegengeführt. Drastisch und grandios provozieren die Werke dieser drei Satire-Meister und fordern den Betrachter heraus.

Rezension
"Der in China geborene Künstler weiß, was es heißt, wenn im Namen der Befreiung Repression geübt wird. Zhaos Bilder sind kunsthistorische Zitate und Kommentare zugleich."
Süddeutsche Zeitung




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Griechische und römische Kunst Griechische und römische Kunst

Preis  € 9,95
Platz 2
Skulptur - Von der Antike bis zur Gegenwart (Sonderausgabe) Skulptur - Von der Antike bis zur Gegenwart (Sonderausgabe)

Preis  € 29,99
Platz 3
Burgund: Kunst - Landschaft - Architektur Burgund: Kunst - Landschaft - Architektur

Preis  € 9,95

Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Bildbände




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen