Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Romane

Schriftgröße: 


Mein Schiller, Marcel-Reich-Ranicki
Mein Schiller, Marcel-Reich-Ranicki


946 564    Marcel-Reich-Ranicki


Mein Schiller


M e i n Schiller? Warum eigentlich? Und seit wann? Ich liebe Schiller, ich liebe ihn seit meiner Jugend, wenn nicht seit meiner Kindheit. Ich liebe den Dichter der Freiheit. Ich schätze den engagierten Schriftsteller.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 10,00 

nur  
€ 5,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Marcel-Reich-Ranicki

Daten
(R) 287 S., geb., 11,6 x 18,1 (Insel-Suhrkamp)

Beschreibung
M e i n Schiller? Warum eigentlich? Und seit wann?
Ich liebe Schiller, ich liebe ihn seit meiner Jugend, wenn nicht seit meiner Kindheit. Ich liebe den Dichter der Freiheit.
Ich schätze den engagierten Schriftsteller (übrigens gab es diesen Begriff damals noch nicht), ihn, der mit jeder seiner literarischen und philosophischen Arbeiten unbedingt etwas erreichen, etwas bewirken wollte.
Ich verehre den größten der deutschen Theaterautoren, ihn, dessen Dramen mir zeigten, was die Bühne zu leisten imstande ist. Ich habe eine Schwäche für nicht wenige seiner geistreichen Gedichte, zumal für seine herrliche Ballade "Die Kraniche des Ibykus". Sein Werk hat mir die Augen geöffnet: Schiller war der erste Dichter, der mich in meiner frühen Jugend ahnen und vielleicht sogar begreifen ließ, daß Literatur Kritik der Gesellschaft ist, ja Kritik des Lebens. So wurde er m e i n Schiller.

Autorenporträt
Friedrich von Schiller wurde 1759 in Marbach geboren. Auf Befehl des Herzogs Karl Eugen musste der junge Schiller 1773 in die 'Militär-Pflanzschule' eintreten, wo er ab 1775 Medizin studierte; später wurde er Regimentsmedicus in Stuttgart, das er 1782 nach Arrest und Schreibverbot wegen seines Stückes 'Die Räuber' jedoch fluchtartig verließ. 1789 wurde er zum Professor der Geschichte und Philosophie in Jena ernannt, 1799 ließ er sich endgültig in Weimar nieder. Schiller starb am 9.5.1805 in Weimar.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort von Marcel Reich-Ranicki - [Gedichte:] An die Freude - Würde des Menschen - Die Teilung der Erde - Die Kraniche des Ibycus - Nänie - [Erzählung:] Verbrecher aus Infamie - [Essays:] Was kann eine gute stehende Schaubühne eigentlich wirken? (Die Schaubühne als eine moralische Anstalt betrachtet) - Was heißt und zu welchem Ende studiert man Universalgeschichte - Über den Grund des Vergnügens an tragischen Gegenständen - Über die ästhetische Erziehung des Menschen; Fünfzehenter Brief - Über das Erhabene - Über den Gebrauch des Chors in der Tragödie - [Drama:] Kabale und Liebe; Ein bürgerliches Trauerspiel




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Selten so gelacht! Das Superbuch der Witze Selten so gelacht! Das Superbuch der Witze

Preis  € 4,99
Platz 2
Blattschuss! Das Buch der Jägerwitze, Gerald Drews Gerald Drews
Blattschuss! Das Buch der Jägerwitze

Preis  € 4,95
Platz 3
Die besten Weihnachtswitze ... Humor ist, wenn man trotzdem lacht Die besten Weihnachtswitze ... Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Preis  € 5,99

Top 100 Belletristik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Romane




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen