Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Allgemein

Schriftgröße: 


Konstantinopel: Geschichte und Archäologie (Taschenbuch), P. Schreiner
Konstantinopel: Geschichte und Archäologie (Taschenbuch), P. Schreiner


947 474    P. Schreiner


Konstantinopel: Geschichte und Archäologie (Taschenbuch)


Von 330 n. Chr. bis zur Eroberung durch die Türken 1453 war Konstantinopel eine der bedeutendsten Metropolen Europas. Der Band stellt Geschichte und Kulktur dar.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 8,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von P. Schreiner

Daten
(Tb.) (Tb) 128 S. (Beck)

Kurzbeschreibung
Im Jahre 330 n. Chr. gründete Kaiser Konstantin der Große seine Stadt - Konstantinopel. Er stattete sie - wie später auch seine Nachfolger - materiell so reich aus, dass sie bis zur Eroberung durch die Türken im Jahre 1453 eine der bedeutendsten Metropolen Europas blieb. Paläste, Kirchen, Häfen, Verteidigungsanlagen, Wirtschaftsgebäude und Wohnanlagen, aber auch das Leben und die Geschichte der Bewohner Konstantinopels werden hier verständlich und anschaulich dargestellt.

Autorenporträt
Prof. Dr. Peter Schreiner lehrt als Ordinarius für Byzantinistik und Neugriechische Philologie an der Universität zu Köln.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort
I. Einleitung - Prämissen und Methoden
II. Konstantinopel als Reichszentrum - die räumliche Entwicklung im politischen Kontext
1. Der lange Weg zur mittelalterlichen Stadt: Byzantion
2. Besiedlung und städtische Anlagen vor Konstantin dem Großen
3. Konstantinopel: Aufstieg und Niedergang einer Megalopolis
4. Äußere Faktoren der urbanen Entwicklung
5. Die innere Verwaltung der Stadt
6. Der "Großraum" Konstantinopel
III. Kaiser und Hof
1. Kaiser- und Adelspaläste
2. Die Präsenz des Kaisers in der Stadt
3. Kaiserhof und Stadt: Die Außenwirkung
IV. Stadtvolk und städtische Gesellschaft
1. Funktion und Gliederung
2. Aufstände des Volkes
3. Soldaten in Konstantinopel
4. Demographische Tendenzen
5. Spiele und Feste
6. Leichtes Leben - Schweres Leben: Die Versorgung der Stadt
7. Die Fremden
V. Wirtschaft in Konstantinopel
1. Konstanten und Kontinuitäten
2. Informationen
3. Die Häfen
4. Geschäftszonen
5. Der Ausländer im Wirtschaftsleben der Stadt
VI. Der religiöse Mittelpunkt: Patriarchat, Kirchen und Klöster
1. Konstantinopel und die Entwicklung der kirchlichen Administration im byzantinischen Reich
2. Die kirchliche Topographie
3. Reliquien und Pilger
4. Berühmte Kirchen und Klöster
VII. Der geistige Mittelpunkt: Bildung und Gelehrsamkeit
1. Die historische Entwicklung
2. Konstantinopel und die Provinz
3. Die Ausbildung, Institutionen, Gebäude
4. Bibliotheken
5. Drehscheibe des Bildungstransfers
VIII. Konstantinopel in der Sicht der Zeitgenossen
IX. Anhang
Kurzbibliographie
Bildnachweis
Register





Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe), P. von Lettow-Vorbeck P. von Lettow-Vorbeck
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 250,00 

Sonderausgabe  
€ 16,95

Platz 2
Kolonialheld für Kaiser und Führer - General Lettow-Vorbeck, U. Schulte-Varendorff U. Schulte-Varendorff
Kolonialheld für Kaiser und Führer - General Lettow-Vorbeck

statt  
€ 35,00 

nur  
€ 14,90

Platz 3
Weltgeschichte, J. Mirow J. Mirow
Weltgeschichte

Preis  € 9,99

Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Allgemein




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen