Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Allgemein

Schriftgröße: 


Die Araber (Taschenbuch), Heinz Halm
Die Araber (Taschenbuch), Heinz Halm


947 475    Heinz Halm


Die Araber (Taschenbuch)


Halm bietet einen kompakten Uberblick uber die Geschichte und Kultur der Araber von ihren antiken Konigreichen uber die Ausbreitung des Islams und der arabischen Kultur im Mittelalter bis zur Gegenwart.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 8,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Heinz Halm

Daten
(Tb.) (Tb) 144 S. (Beck)

Beschreibung
Die arabische Welt gleicht einem Flickenteppich: Scheiternde Staaten wie Jemen und Syrien liegen neben reichen Ol-Emiraten, konservativen Monarchien wie Saudi-Arabien und Demokratien wie Tunesien. Was sie eint, ist die gemeinsame Sprache, Schrift, Religion und eine glanzvolle kulturelle Tradition. Heinz Halm bietet einen kompakten Uberblick uber die Geschichte und Kultur der Araber von ihren antiken Konigreichen uber die Ausbreitung des Islams und der arabischen Kultur im Mittelalter bis zur Gegenwart. Sein Buch lasst besser verstehen, warum der "Arabische Fruhling" ein Aufbruch der gesamten arabischen Welt war.


Autorenporträt
Heinz Halm ist Professor für islamische Geschichte an der Universität Tübingen.

Inhaltsverzeichnis
I. Das vorislamische Arabien
Name und Herkunft
Altsüdarabien
Arabien in hellenistischer Zeit
Araber und Römer
Arabien zwischen Byzantinern und Persern
Die altarabische Sprache, Dichtung und Schrift II. Arabien und der Islam
Arabien am Vorabend des Islam
Der Prophet Mohammed
Die arabisch-islamischen Eroberungen
Das Kalifat der Umayyaden (661-750)
Das abbasidische Kalifat von Bagdad
Al-"Arabiyya. Die arabische Hochsprache
und ihre Literatur
Die Rezeption des antiken Erbes
Die arabischen Zahlen und die Null
Arabisierung und Islamisierung
Die Mamluken III. Die arabische Welt vom 10. bis 15. Jahrhundert
Der Irak
Syrien/Palästina
Ägypten
Der Maghrib und al-Andalus IV. Die arabische Welt von 1500 bis 1800
Der Fruchtbare Halbmond unter osmanischer
Herrschaft
Die Arabische Halbinsel
Ägypten
Der Maghrib V. Das 19. Jahrhundert
Der Maschriq
Der Maghrib
Strategien gegen die europäische Durchdringung:
Europäisierung, islamische Erneuerung, Nationalismus VI. Staatenbildung und Unabhängigkeit im 20. Jahrhundert
Der Erste Weltkrieg und die Mandatszeit
Die Salafiyya und die Muslimbrüder
Die Palästinafrage
Der Zweite Weltkrieg und die Gründung
der Arabischen Liga
Die Gründung Israels und der erste Nahostkrieg
Ba'th-Partei und Nasserismus
Der Sechstagekrieg (Juni 1967)
Die Ära Sadat (1970-1981): Oktoberkrieg, Infitâh
und Ölkrise
Der libanesische Bürgerkrieg (1975-1990)
und der irakisch-iranische Krieg (1980-1988)
Die neunziger Jahre: Erste Intifâda und Kuwaitkrieg VII. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts
Die Zweite Intifâda
Der Irakkrieg 2003 VIII. "Arabischer Frühling"?
Der Maghrib
Ägypten und der Sudan
Die Arabische Halbinsel
Jordanien, Palästina und der Libanon
Syrien
Das Kalifat des "Islamischen Staates" (IS) IX. Bilanz
Literaturhinweise
Hinweise zur Aussprache
Personenregister





Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe), P. von Lettow-Vorbeck P. von Lettow-Vorbeck
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 250,00 

Sonderausgabe  
€ 16,95

Platz 2
Menschen der Tiefe, Jack London Jack London
Menschen der Tiefe

Preis  € 19,90
Platz 3
Hamburgs Gängeviertel, Eckhard Freiwald Eckhard Freiwald
Hamburgs Gängeviertel

Preis  € 9,99

Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Allgemein




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen