Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Romane

Schriftgröße: 


Auerhaus, Bov Bjerk
Auerhaus, Bov Bjerk


948 336    Bov Bjerk


Auerhaus


Sechs Freunde und ein Versprechen: Ihr Leben soll nicht in Ordnern mit der Aufschrift Birth – School – Work – Death abgeheftet werden. Deshalb ziehen sie gemeinsam ins Auerhaus. Aber sie wollen nicht nur ihr Leben retten, sondern vor allem das ihres besten Freundes Frieder. Denn der ist sich nicht so sicher, warum er überhaupt leben soll.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 18,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von Bov Bjerk

Daten
240 S., geb. (Aufbau)

Kurzbeschreibung
Ende der 80er, sechs Freunde und ein Versprechen: Ihr Leben soll nicht in Ordnern mit der Aufschrift Birth - School - Work - Death abgeheftet werden. Deshalb ziehen sie gemeinsam ins Auerhaus. Eine WG auf dem Land in den 80er Jahren - unerhört. Aber sie wollen nicht nur ihr Leben retten, sondern vor allem das ihres besten Freundes Frieder. Denn der ist sich nicht so sicher, warum er überhaupt leben soll.
Bov Bjerg erzählt mitreißend und einfühlsam von Liebe, Freundschaft und sechs Idealisten, deren Einfallsreichtum nichts weniger ist als Notwehr gegen das Vorgefundene. Denn ihr Kampf um das Glück ist auch ein Kampf um Leben und Tod.

Beschreibung
"Gelegentlich, sehr selten, gibt es Bücher die sind wie Songs. Man möchte das Auge, ähnlich wie man die Nadel bei Singles wieder auf den Anfang der Rille setzt, sofort wieder auf den Beginn der ersten Seite setzen. Und `Auerhaus` ist genau so ein Buch." Robert Stadlober
"Wir sollten alle im Auerhaus wohnen." David Wagner
"Auf berührende Weise zeigt Bov Bjerg, daß der Tod letztlich nur eine Erinnerung ist, an das Leben, das wir geführt haben." Horst Evers
"Das hat einen guten Sound, das hat Kraft. Und plötzlich bin ich wieder 17, 18 wie die Romanhelden, Wildheit der Jugend, will mit ihnen aufbrechen, ausbrechen, lieben, Unsinn machen." Clemens Meyer
"Auerhaus zeigt, dass die Kostbarkeit einer Gemeinschaft aus den Besonderheiten der Einzelnen erwächst. Ein schönes und ein warmherziges Buch." Terézia Mora
"Ein schöner Bericht über jene schweren Jahre, die man Jahrzehnte später als die besten Jahre bezeichnet." Christoph Hein
Sechs Freunde und ein Versprechen: Ihr Leben soll nicht in Ordnern mit der Aufschrift Birth - School - Work - Death abgeheftet werden. Deshalb ziehen sie gemeinsam ins Auerhaus. Eine Schüler-WG auf dem Dorf - unerhört. Aber sie wollen nicht nur ihr Leben retten, sondern vor allem das ihres besten Freundes Frieder. Denn der ist sich nicht so sicher, warum er überhaupt leben soll.
Bov Bjerg erzählt mitreißend und einfühlsam von Liebe, Freundschaft und sechs Idealisten, deren Einfallsreichtum nichts weniger ist als Notwehr gegen das Vorgefundene. Denn ihr Ringen um das Glück ist auch ein Kampf um Leben und Tod.
Im Herbst 2015 erschien außerdem das Best-Of seiner Kurztexte "Ohne Brille kann ich rechts und links nicht unterscheiden" als Ebook bei Blumenbar.

Autorenporträt
Bov Bjerg, geboren 1965, Studium in Berlin, Amsterdam und am deutschen Literaturinstitut in Leipzig: Linguistik, Politik, Literatur. Er lebt heute in Berlin. Er gründete mehrere Lesebühnen, u.a. Dr. Seltsams Frühshoppen, Mittwochsfazit, Reformbühne Heim und Welt. Arbeitete als Schauspieler und Autor beim Kabarett und schrieb für verschiedene Zeitungen.

Rezension
" Bov Bjerg nimmt uns mit auf eine mit Leichtigkeit und Tiefsinn geschriebene Zeitreise in die 80er, in ein wildes verrücktes Lebensgefühl " Meike Schnitzler, Brigitte, 22.07.2015
" "Auerhaus" ist ein wildes, heftiges Lesevergnügen. " Carolin Courts, WDR 5, 21.07.2015
" Jedes Wort sitzt an der richtigen Stelle " Peter Praschl, Die Welt, 28.07.2015
" Bov Bjerg schenkt uns mit seinem Roman eine wunderbare Geschichte von existenzieller Einsamkeit und wahrhaftiger Gemeinschaft " Jess Jochimsen, Badische Zeitung, 17.07.2015
" Ein zauberschönes Buch über die Jugend - für jedes Alter. " Tobias Becker, Spiegel Online, 15.07.2015
" Die Wärme, der Klang und vor allem die Kraft dieses Romans wirken lange nach. " Elke Schlinsog, Deutschlandradio Kultur, 15.07.2015
" Bov Bjerg trifft einen Ton, der für Jugendliche, aber auch für Erwachsene, interessant sein könnte. ", Kulturradio rbb, 29.09.2015
" Bov Bjerg beschwört in "Auerhaus" die Freiheit der Jugend. Er macht das so klug, dass man selber gerne noch einmal jung wäre " David Hugendick, Die Zeit, 26.11.2015
" Mein Klassiker ist das Buch "Auerhaus" von Bov Bjerg. Es ist ein sehr dünnes Buch mit sehr wenigen Seiten, aber die haben es echt in sich. " Björn Beton, Fettes Brot, 24.11.2015
" Auerhaus ist ein einfühlsames Buch " SPEX, 02.11.2015
" Bov Bjergs Roman "Auerhaus" erzählt authentisch vom Erwachsenwerden ", taz, 31.10.2015
" Rührend jugendlich, unglaublich komisch und voller Melancholie " Jan Wiele, Frankfurter Allgemeine, 28.11.2015
" Bov Bjerg lässt seinen Ich-Erzähler mit Tiefgang und Humor von einer wunderbaren Freundschaft und vom Anderssein berichten. " Susanne Helmer, Nürnberger Nachrichten, 28.11.2015
" Ein wunderbarer Roman " Gerrit Bartels, Der Tagesspiegel, 29.11.2015
" Es kommt nicht oft vor. Aber was dieses Buch angeht, hat man da Bedürfnis, einen Lesebefehl auszusprechen statt einer Leseempfehlung." Das Magazin, 01.12.2015
" Auerhaus Könnte eine Art "Tschick II" werden. " Gerrit Bartels, Der Tagesspiegel, 05.12.2015
" Ich lese dieses Buch und bin vergnügt und bin bewegt und bin berührt - unheimlich schön. " Christine Westermann, ZDF Literarisches Quartett, 11.12.2015
" Dieses Buch ist wunderschön " Daniel Cohn-Bendit, ZDF Literarisches Quartett, 11.12.2015
" Ein Buch, das fast alle umgehauen hat, die es bislang gelesen haben. " Volker Weidermann, ZDF Literarisches Quartett, 11.12.2015
" Ich habe seit Jahren auf dieses Buch gewartet. " Maxim Biller, ZDF Literarisches Quartett, 11.12.2015
" In seinem Roman erzählt Bov Bjerg vom Aufwachsen im Schwäbischen und trifft dabei ein Gegenwartsgefühl. " taz, 11.12.2015
" Ein äußerst intensiver Coming-of-Age-Roman " Hajo Steinert, Deutschlandfunk, 12.12.2015
" Bjergs präzise Sprache enthebt die Handlung ihrer Zeit, verdichtet sie zur gültigen Parabel " ORF, 16.12.2015
" witziges, leichtes und melancholisches Buch " Martin Gaiser, Südwest Presse, 16.12.2015
" Bov Bjergs Roman "Auerhaus" ist eine zauberhafte Adoleszenzgeschichte aus der deutschen Provinz. " Heimo Mürzl, Wiener Zeitung, 19.12.2015
" Das perfekte Buch für den Moment " Deutschlandradio Wissen, 03.01.2016
" Bov Bjerg [...] hat mit diesem schlanken Comingof-Age-Roman eines der schönsten Bücher unserer Tage geschrieben. " Süddeutsche Zeitung, 09.01.2016




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Die Geheimnisse des schwarzen Turms (Mängelexemplar), Louis Bayard Louis Bayard
Die Geheimnisse des schwarzen Turms (Mängelexemplar)

statt  
€ 9,99 

Mängelexemplar  
€ 4,95

Platz 2
Die große Brocklaus - Das komplett erfundende Lexikon (Mängelexemplar), A. Frölich u.a. A. Frölich u.a.
Die große Brocklaus - Das komplett erfundende Lexikon (Mängelexemplar)

statt  
€ 20,00 

Mängelexemplar  
€ 9,99

Platz 3
Luther zum Vergnügen - Bonmots, Gedichte, Schriften Luther zum Vergnügen - Bonmots, Gedichte, Schriften

Preis  € 6,00

Top 100 Belletristik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Romane




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen