Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Filme > Deutsche Spielfilme

Schriftgröße: 


Ludwig van Beethoven: Eroica DVD
Ludwig van Beethoven: Eroica DVD


950 763


Ludwig van Beethoven: Eroica DVD


Napoleon befindet sich im Anmarsch auf Wien. Während viele Bürger diese Tatsache mit Schrecken quittieren, spricht sich der Komponist Ludwig van Beethoven voller Leidenschaft für den revolutionären Bonaparte aus. Er komponiert sogar eine Eroica - Symphonie für Napoleon, reagiert aber bitter enttäuscht, als der Korse nach der Kaiserkrone und ihrer Macht greift... Bildgewaltiger, biographischer Spielfilm über die Schicksalsjahre des großen Komponisten. Mit Ewald Balser in der Hauptrolle, sowie Oskar Werner, Judith Holzmeister u.a. D/A 1949.



Preis € 16,99
In den Warenkorb


Weitere Informationen
Ludwig van Beethoven: Eroica DVD geeignet ab 12 Jahren.

Daten
Ca. 93 Minuten.

Kurzbeschreibung
Technische Angaben:
Bildformat: 4:3 (1.37:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Italienisch DD 2.0
Ländercode: 2

Beschreibung
Napoleon befindet sich im Anmarsch auf Wien. Während viele Bürger diese Tatsache mit Schrecken quittieren, spricht sich der Komponist Ludwig van Beethoven voller Leidenschaft für den revolutionären Bonaparte aus. Er komponiert sogar eine "Eroica"-Symphonie für Napoleon, reagiert aber bitter enttäuscht, als der Korse nach der Kaiserkrone und ihrer Macht greift. Beethoven streicht nicht nur die Widmung für Napoleon durch, er setzt sich auch ab, als ihn die Einladung des Kaisers erreicht. Beethoven fährt nach Ungarn, wo er die Liebe seines Lebens trifft und ihr doch entsagen muss. Zurück in Wien, quält ihn eine beginnende Taubheit, an der er mehr und mehr verzweifelt. Trotzdem arbeitet er unermüdlich weiter an neuen Werken. Kummer bereitet ihm aber auch sein Neffe Karl, dessen Vormund er ist...
Bildgewaltiger biographischer Film über die Schicksalsjahre des großen Komponisten. Zum Verwechseln ähnlich besetzt mit Ewald Balser als Beethoven. Daneben glänzt der junge Oskar Werner als dessen Neffe Karl.

FSK ab 12 freigegeben




Die Top-3 aus der Rubrik Filme
Platz 1
Der Graf von Monte Christo 2 DVDs Der Graf von Monte Christo 2 DVDs

Preis  € 24,00
Platz 2
Jerry – Der Regimentstrottel DVD, SCHNÄPPCHEN SCHNÄPPCHEN
Jerry – Der Regimentstrottel DVD

Preis  € 7,99
Platz 3
Die Wikinger DVD Die Wikinger DVD

Preis  € 2,95

Top 100 Filme anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Beethoven | Napoleon | Wien

Weitere Artikel aus der Rubrik Filme > Deutsche Spielfilme




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen