Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Filme > Geschichte

Schriftgröße: 


Die große Rheinfahrt - in historischen Aufnahmen DVD
Die große Rheinfahrt - in historischen Aufnahmen DVD



Die große Rheinfahrt - in historischen Aufnahmen DVD



Die große Rheinfahrt - in historischen Aufnahmen DVD


950 793


Die große Rheinfahrt - in historischen Aufnahmen DVD


Der Rhein von Mainz bis Köln in den Jahren 1918 - 1932 - das damals noch dünn besiedelte Rheintal mit seiner alten Weinbaukultur und fast ohne Industrie...


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 14,99
In den Warenkorb


Weitere Informationen
Der Rhein von Mainz bis Köln in den Jahren 1918-1932 - 65 Minuten Film mit bislang unveröffentlichten Filmaufnahmen aus dem gesamten Mittelrheintal - inkl. einem 15 minütigen Rundgang durch die ursprüngliche Kölner Altstadt. - weitere Landgänge u.a. in Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Koblenz und Bonn Besuchen Sie „Vater Rhein“ in Urgroßmutters Zeiten in bewegten Bildern, jene sagenumwobene Strecke zwischen den beiden rheinischen Metropolen Mainz und Köln.

Die Kulisse, die der Fluss hier in die Mittelgebirge geschliffen hat, hat Generationen von Dichtern, Märchenerzählern, Sängern, Malern und Zeichnern entzückt. Folgen Sie nun der Filmkamera in die damals dünn besiedelten Täler, noch fast ohne Industrie, in die malerischen Städtchen mit ihrer Jahrtausende alten Weinbaukultur, bevölkert von - wie es heißt - glücklichen Menschen. Doch die Idylle trügt, wie so oft in der von Geschichte und Geschichten durchtränkten Landschaft. An den Ufern des Rheins und in seinen Städten stehen die Siegermächte des Ersten Weltkrieges, die Folge einer damals als unauflösbar betrachteten Feindschaft zwischen Deutschland und Frankreich. Die Wirtschaft liegt am Boden und Rheinreisen, zu den „heiligen Städten“ des Deutschen Nationalismus sind untersagt. Erst Mitte der 1920er Jahre, als sich die wirtschaftliche Lage kurz beruhigt, erlauben die Alliierten wieder Ausflugsfahrten ins Rheintal. Kommen Sie mit an Bord eines solchen Ausflugsdampfers und passieren Sie die Loreley Seite an Seite mit mächtigen Dampfschleppern oder gigantischen Holzflößen.
Unter dem Eindruck bizarrer Felsen und der Stromschnellen werden alte Flussmythen lebendig, bis hin zu den Sagen und Legenden der Urväter, von Siegfried dem Drachentöter und den Nibelungen, die über das Rheingold herrschen. Machen Sie Halt auf der Marksburg, oder durchstreifen Sie eine der vielen Ruinen, die auf nahezu jedem Gipfel wipfeln. Gehen Sie mit an Land und schnuppern Sie die Atmosphäre der alten rheinischen Städte wie z.B. Mainz, Frankfurt, Wiesbaden, Koblenz, Andernach, Neuwied und Bonn. Als Abschluss und Höhepunkt zeigt dieser Film einen 15-minütigen Besuch in der ursprünglichen Kölner Altstadt, mit seinen geschäftigen Menschen, engen Gassen, verwinkelten Läden, quirligen Märkten, Strassenmusikanten u.v.m.

Die Filmaufnahmen wurden von Hermann Rheindorf aus Filmarchiven und aus privaten Filmsammlungen aus aller Welt zusammen getragen und hier erstmals öffentlich gezeigt. Versehen mit den wichtigsten Hintergrundinformationen, ist diese DVD ein Zeitdokument von besonderem historischen Wert. 2. Von der Quelle bis zur Mündung in den Jahren 1946-1955 in historischen Farbfilmaufnahmen - 35 Minuten Film mit bisher unveröffentlichten Farbaufnahmen aus der Nachkriegszeit am Rhein - u.a. mit Aufnahmen vom Quellgebiet, Alpenrhein, Liechtenstein, Bodensee, Stein am Rhein, Basel, Strassburg, Mannheim/Ludwigshafen, Mainz, dem Oberen Mittelrheintal mit seinen Schluchten, Burgen und Städtchen, Köln, Düsseldorf, Duisburg, Nijmegen, Rotterdam, Mündung in die Nordsee

Extras:
Kinder des Rheinlands 1955:
Original-Reportage über vier Jungs aus dem Städtchen Kaub
Die Brücke von Remagen
Original US-Wochenschauen aus dem Jahr 1945

Daten
Ca. 65 Minuten / sw. (plus BONUS, ca. 50 Minuten.)

Kurzbeschreibung
Technische Angaben:
Bildformat: 4:3 PAL
Sprache: Deutsch

Beschreibung
Der Rhein von Mainz bis Köln in den Jahren 1918-1932 (65 min.) - mit bislang unveröffentlichten Filmaufnahmen aus dem gesamten Mittelrheintal - inkl. einem 15 minütigen Rundgang durch die ursprüngliche Kölner Altstadt - weitere Landgänge u.a. in Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Koblenz und Bonn
Besuchen Sie "Vater Rhein" in Urgroßmutters Zeiten, jene sagenumwobene Strecke zwischen Mainz und Köln. Die Kulisse, die der Fluss hier in die Mittelgebirge geschliffen hat, hat Generationen von Künstlern entzückt. Folgen Sie nun der Filmkamera in die damals noch dünn besiedelten Täler, fast ohne Industrie, in die malerischen Städtchen mit ihrer alten Weinbaukultur, bevölkert von, wie es heißt, glücklichen Menschen. Kommen Sie mit an Bord eines Ausflugsdampfers und passieren sie die Loreley Seite an Seite mit mächtigen Dampfschleppern oder gigantischen Holzflößen. Machen Sie Halt auf der Marksburg, oder durchstreifen Sie eine der vielen Ruinen, die auf nahezu jedem Gipfel wipfeln. Schnuppern Sie die Atmosphäre der alten rheinischen Städte in nie gesehen bewegten Bildern. Versehen mit den wichtigsten Hintergrundinformationen ist diese DVD ein Zeitdokument von besonderem historischen Wert.
Der Rhein im Farbfilm 1946-1955: Von der Quelle bis zur Mündung (35 min.) - mit bisher unveröffentlichten Farbaufnahmen aus der Nachkriegszeit am Rhein u.a. mit Aufnahmen vom Quellgebiet, Alpenrhein, aus Liechtenstein, vom Bodensee, aus Stein am Rhein, Basel, Straßburg, Mannheim/Ludwigshafen, Mainz, dem Oberen Mittelrheintal, Köln, Düsseldorf, Duisburg, Nimwegen und Rotterdam.
Kinder des Rheinlands 1955: - Original-Reportage über vier Jungs aus dem Städtchen Kaub (12 min.) Die Brücke von Remagen: - Original US-Wochenschauen aus dem Jahr 1945 (5 min.)

INFO-Programm gem. § 14 JuSchG




Die Top-3 aus der Rubrik Filme
Platz 1
Der Graf von Monte Christo 2 DVDs Der Graf von Monte Christo 2 DVDs

Preis  € 24,00
Platz 2
Heinz Erhardt - Schönste Fersehauftritte 1959-1971 DVD, Heinz Erhardt Heinz Erhardt
Heinz Erhardt - Schönste Fersehauftritte 1959-1971 DVD

Preis  € 19,99
Platz 3
Jerry – Der Regimentstrottel DVD, SCHNÄPPCHEN SCHNÄPPCHEN
Jerry – Der Regimentstrottel DVD

Preis  € 7,99

Top 100 Filme anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Wein

Weitere Artikel aus der Rubrik Filme > Geschichte




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Rhein und Mosel DVD Rhein und Mosel DVD

Preis  € 4,99

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen