Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Filme > Deutsche Spielfilme

Schriftgröße: 


Die wichtigsten Karl May Verfilmungen im Set: Karl May Collection 9 DVDs
Die wichtigsten Karl May Verfilmungen im Set: Karl May Collection 9 DVDs


950 801


Die wichtigsten Karl May Verfilmungen im Set: Karl May Collection 9 DVDs


"Enthält: Winnetou 1-3; Der Schatz im Silbersee; Old Surehand; Unter Geiern; Der Ölprinz; Winnetou und der Halbblut Apanatschi; Winnetou und Old Firehand. 9 Filme auf 9 DVD, zus. über 12 Stunden. Mit Pierre Brice als Winnetou, Lex Barker als Old Shatterhand, Ralf Wolter als Sam Hawkens, Stewart Granger als Old Surehand u.v.a."


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 69,00
In den Warenkorb


Weitere Informationen
Der Schatz im Silbersee
Winnetou und Old Surehand jagen hinter dem skrupellosen Ganoven Brinkley her, der mit aller Gewalt versucht, den sagenhaften Schatz im Silbersee zu finden. Mit Mord und Entführungen war es ihm gelungen, den Geheimplan für den Schatz in seine Hände zu bekommen. Die beiden Blutsbrüder werden bei ihrer Verfolgung immer wieder von verfeindeten Indianerstämmen aufgehalten und müssen mit ansehen, wie ihr Widersacher vor ihren Augen die Schatzhöhle erreicht. Brinkley bringt den Wächter der Grotte um und glaubt, nun am Ziel seiner Träume zu sein. Doch der sterbende Hüter des Schatzes kann mit letzter Kraft einen Mechanismus in Gang setzten, der die ganze Höhle zum Einsturz bringt.
Buchvorlage: Karl May
Laufzeit: 106 Min.
Produktionsjahr: 1962
Regie: Harald Reinl
Darsteller: Eddie Arent, Pierre Brice, Götz George, Lex Barker, Herbert Lom, Karin Dor, Marianne Hoppe

Winnetou und das Halbblut Apanatschi
Apanatschi, die Tochter des Siedlers Mac Haller und seiner indianischen Frau Mine-Yota, erhält von ihrem Vater zum 21.Geburtstag eine Goldmine zum Geschenk. Doch der neue Besitz bringt große Gefahren mit sich. Die gefürchtete Curly-Bill-Bande taucht auf, um das Gold an sich zu reißen. Old Shatterhand und der Apachenhäuptling Winnetou beschützen Apanatschi und bringen die Verbrecher hinter Gitter. Buchvorlage: Karl May
Laufzeit: 86 Min.
Produktionsjahr: 1966
Regie: Harald Philipp
Darsteller: Ralf Wolter, Pierre Brice, Götz George, Walter Barnes, Lex Barker, Uschi Glas

Winnetou und sein Freund Old Firehand
Die brutale Siler-Bande bereitet Winnetou Sorgen. Vier Apachen starben bereits bei den Kämpfen. Ntscho-Tschi, schwer verletzt, entging nur knapp den Mördern. Da bittet der legendäre Old Firehand seinen alten Freund Winnetou um Hilfe: Silers Bruder kauert im Gefängnis von Miramonte. Sollte er nicht bald frei sein, droht Siler, das kleine Grenzstädtchen in ein Flammenmeer zu verwandeln. Winnetou zögert keinen Moment, Miramonte mit seiner Silberbüchse beizustehen... Buchvorlage: Karl May
Laufzeit: 88 Min.
Produktionsjahr: 1995
Regie: Alfred Vohrer
Darsteller: Pierre Brice, Marie Versini, Harald Leipnitz, Nadia Gray, Todd Armstrong, Rod Cameron

Old Surehand
Ein skrupelloser General will durch den Mord an dem Sohn des Comanchen-Häuptlings Maki-Moteth die Feindschaft zwischen Indianern und Weißen erneut aufleben lassen, um Kapital aus den Unruhen schlagen zu können. Old Surehand und Winnetou stehen vor einer schwierigen Prüfung, sie müssen den Häuptling der Comanchen von seinen Kriegsplänen abbringen und beweisen, wer für die Verbrechen verantwortlich ist. Mit gemeinsamer Kraft erledigen die Freunde den Banditen und verhindern sinnloses Blutvergießen.
Laufzeit: 89 Min.
Produktionsjahr: 1965
Regie: Alfred Vohrer
Darsteller: Pierre Brice, Stewart Granger, Larry Pennell, Wolfgang Lukschy, Letitia Roman, Mario Girotti;

Unter Geiern
Der Indianerstamm der Schoschonen steht unter dem Verdacht, eine Farmerfamilie brutal überfallen und ermordet zu haben. Apachenhäuptling Winnetou, sein weißer Blutsbruder Old Surehand und ihr lustiger Begleiter Wabble helfen den befreundeten Indianern. Sie überführen eine Gangsterbande, die in der Verkleidung von Mormonenpredigern oder Soldaten ihr Unwesen treibt. Während Winnetou nach dem Strafgericht mit seinen roten Brüdern in deren Jagdgründe zurückkehrt, begleitet Old Surehand einen Siedlertrack auf seinem Weg nach Arizona.
Laufzeit: 99 Min.
Produktionsjahr: 1964
Regie: Harald Reinl
Darsteller: Pierre Brice, Götz George, Elke Sommer, Walter Barnes, Stewart Granger, Sieghardt Rupp;

Der Ölprinz
Der Ölprinz, ein skrupelloser Geschäftemacher, hat ein einträgliches Geschäft mit der Western Arizona Bank im Auge, er möchte der Bank Ölquellen am Shelly-See verkaufen, die überhaupt nicht existieren.Dem Schwindel steht leider ein Siedlertreck im Wege, der sich genau an diesem See niederlassen möchte. Der Ölprinz tauscht den Scout der Siedler aus, um den Treck auf einen anderen Weg zu führen. Doch schon bald muß er erkennen, daß er die Rechnung ohne Winnetou und Old Surehand gemacht hat. In letzter Sekunde können die Freunde eine Katastrophe verhindern.
Laufzeit: 87 Min.
Produktionsjahr: 1965
Regie: Harald Philipp
Darsteller: Pierre Brice, Antja Weisgerber, Stewart Granger, Harald Leipnitz, Macha Meril, Heinz Erhardt, Mario Girotti;

Winnetou Teil 1:
Die Freundschaft zwischen Winnetou, dem Häuptling der Apachen und Old Shatterhand beginnt mit blutigen Kämpfen. Entgegen der ursprünglichen Abmachung wird die Bahnlinie der Great Western Railroad auf Betreiben des Banditen Santer mitten durch das Gebiet der Apachen gelegt. Als Abgesandter der Eisenbahngesellschaft versucht Old Shatterhand, Santer von seinem Plan abzubringen und die Indianer zu versöhnen. Da die Apachen von Old Shatterhands guten Absichten nichts wissen, sehen sie auch in ihm einen Feind. Old Shatterhand muß einen Zweikampf gegen Winnetou gewinnen, bevor die beiden Blutsbrüder werden.
Darsteller: Pierre Brice, Lex Barker, Marie Versini, Mario Adorf, Ralf Wolter, Walter Barnes. Regie: Harald Reinl

Winnetou Teil 2:
Immer wieder kommt es durch skrupellose Verbrecher zu Kämpfen zwischen Indianern und weißen Siedlern. Winnetous Ziel ist es, dauerhaften Frieden zwischen den verfeindeten Parteien zu erreichen. Bei einer Friedenskonferenz in Fort Niobara gelingt es ihm, alle großen Häuptlinge mit den Weißen zu versöhnen. Als sein Gegenspieler Forrester versucht, die Indianer um ihre Ölvorkommen zu betrügen, gelingt es ihm beinahe, den neu geschlossenen Friedensbund wieder zu zerstören. Doch Winnetou und Old Shatterhand können gerade noch rechtzeitig eingreifen und das Schlimmste verhindern. Forrester selbst findet seine gerechte Strafe, seinen verdienten Tod.
Darsteller: Piere Brice, Lex Barker, Anthony Steel, Karin Dor, Klaus Kinski, Mario Girotti (Terence Hill). Regie: Harald Reinl

Winnetou Teil 3:
Winnetous Traum, ein friedliches Zusammenleben von Indianern und Weißen, wurde immer wieder von habgierigen Geschäftemachern und Desperados durchkreuzt. Diesmal wollen Rollins und seine Bande Weißer Büffel, den Häuptling der Jicarillo Indianer, um sein Land betrügen. Nur Winnetou, der bei allen Stämmen hochangesehen ist, kann die Jicarillos wieder zur Vernunft bringen. Tödliche Gefahren lauern auf den Häuptling der Apachen, doch der Einsatz hat sich gelohnt, Weißer Büffel ist verhandlungsbereit - da erscheint Rollins, in seinen Armen den toten Sohn des Häuptlings und in dessen Rücken steckt Winnetous Messer. Als Winnetou Rollins seines Verbrechens überführt, stirbt er durch seine Kugel.
Darsteller: Pierre Brice, Lex Barker, Ralf Wolter, Rik Battaglia, Carl Lange, Sophie Hardy. Regie: Harald Reinl Buchvorlage: Karl May


Die wichtigsten Karl May Verfilmungen im Set: Karl May Collection 9 DVDs geeignet ab 12 Jahren.




Die Top-3 aus der Rubrik Filme
Platz 1
Bad Girls Celebration 3 DVDs Bad Girls Celebration 3 DVDs

Preis  € 14,95
Platz 2
Tutto Puccini - Das gesamte Opernwerk 11 DVDs Tutto Puccini - Das gesamte Opernwerk 11 DVDs

statt  
€ 499,00 

nur  
€ 99,00

Platz 3
Große Erfolge DVD, Freddy Quinn Freddy Quinn
Große Erfolge DVD

Preis  € 12,95

Top 100 Filme anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Filme > Deutsche Spielfilme




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen