Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Bis zur letzten Stunde. Hitlers Sekretärin erzählt ihr Leben, Traudl Junge
Bis zur letzten Stunde. Hitlers Sekretärin erzählt ihr Leben, Traudl Junge


414 492    Traudl Junge


Bis zur letzten Stunde. Hitlers Sekretärin erzählt ihr Leben


Unmittelbar nach dem Krieg zeichnete Traudl Junge ihre Erlebnisse mit Adolf Hitler auf. Die renommierte Autorin Melissa Müller ordnete Traudl Junges Aufzeichnungen biographisch ein und zeigt, wie ein Mensch sich im entsetzten Rückblick auf ein Stück gelebtes Leben zu verändern vermag - und es letztlich als Aufforderung zu radikaler Demokratie begreift.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 19,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von Traudl Junge

Weitere Informationen
Traudl Junge war 22 und träumte von einer Karriere als Tänzerin - als sie die »Chance ihres Lebens« bekam: Adolf Hitler bat die junge Sekretärin zum Probediktat. Von 1942 bis zu Hitlers Tod war sie stets an seiner Seite, tippte seine Reden, seine Briefe und zuletzt sein »politisches Testament«. Nach dem Krieg zeichnete Traudl Junge ihre Erlebnisse zwischen Führerbunker und Berghof auf - erst jetzt wird das historisch unschätzbare Dokument veröffentlicht. Melissa Müller ordnet dieses Dokument mit kritischem Blick historisch und biographisch ein.


Daten
272 S., 14,5 x 22 cm, geb. (Claassen, 2002)

Kurzbeschreibung
Traudl Junge war 22 und träumte von einer Karriere als Tänzerin als sie die "Chance ihres Lebens" bekam: Adolf Hitler bat die junge Sekretärin zum Probediktat. Von 1942 bis zu Hitlers Tod war sie stets an seiner Seite, tippte seine Reden, seine Briefe und zuletzt sein "politisches Testament". Nach dem Krieg zeichnete Traudl Junge ihre Erlebnisse zwischen Führerbunker und Berghof auf - erst jetzt wird das historisch unschätzbare Dokument veröffentlicht. Die renommierte Autorin Melissa Müller ordnet Traudl Junges Aufzeichnungen biographisch ein und zeigt in einem eigenen Kapitel, wie ein Mensch sich im entsetzten Rückblick auf ein Stück selbst gelebtes Leben zu verändern mag - und es letztlich als Aufforderung zu radikaler Demokratie begreift. Der Dokumentarfilm "Im toten Winkel" zeigt Traudl Junge im Gespräch mit André Heller und wurde auf der Berlinale 2002 mit dem Panorama-Publikumspreis ausgezeichnet.

Beschreibung
Traudl Junge war 22 und träumte von einer Karriere als Tänzerin als sie die "Chance ihres Lebens" bekam: Adolf Hitler bat die junge Sekretärin zum Probediktat. Von 1942 bis zu Hitlers Tod war sie stets an seiner Seite, tippte seine Reden, seine Briefe und zuletzt sein "politisches Testament". Nach dem Krieg zeichnete Traudl Junge ihre Erlebnisse zwischen Führerbunker und Berghof auf - erst jetzt wird das historisch unschätzbare Dokument veröffentlicht.
Die renommierte Autorin Melissa Müller ordnet Traudl Junges Aufzeichnungen biographisch ein und zeigt in einem eigenen Kapitel, wie ein Mensch sich im entsetzten Rückblick auf ein Stück selbst gelebtes Leben zu verändern mag - und es letztlich als Aufforderung zu radikaler Demokratie begreift.
Der Dokumentarfilm "Im toten Winkel" zeigt Traudl Junge im Gespräch mit André Heller und wurde auf der Berlinale 2002 mit dem Panorama-Publikumspreis ausgezeichnet.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Und morgen gibt es Hitlerwetter! - Alltägliches und Kurioses aus dem Dritten Reich, Hans-Jörg u. Gisela Wohlfromm Hans-Jörg u. Gisela Wohlfromm
Und morgen gibt es Hitlerwetter! - Alltägliches und Kurioses aus dem Dritten Reich

Preis  € 7,95
Platz 2
Major Heinz-Wolfgang Schnaufer - Der erfolgreichste Nachtjäger aller Zeiten, F. Kurowski F. Kurowski
Major Heinz-Wolfgang Schnaufer - Der erfolgreichste Nachtjäger aller Zeiten

Preis  € 9,95
Platz 3
Kriegsende und Neubeginn in Berlin, Jürgen Grothe Jürgen Grothe
Kriegsende und Neubeginn in Berlin

statt  
€ 14,90 

nur  
€ 5,95


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Die deutsche Revolution 1918/19 (Sonderausgabe), Sebastian Haffner Sebastian Haffner
Die deutsche Revolution 1918/19 (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 19,90 

Sonderausgabe  
€ 9,95

Die größten Luftkriege - Vom Ersten Weltkrieg bis zur Invasion im Irak, A. & M. Swanston A. & M. Swanston
Die größten Luftkriege - Vom Ersten Weltkrieg bis zur Invasion im Irak

Preis  € 12,95
Geburtstags-Parade - 20. April 1939 Berlin, V. Ullrich V. Ullrich
Geburtstags-Parade - 20. April 1939 Berlin

Preis  € 25,50
Entkommen - Mein Weg durch Chaos, Krieg und Kälte, L. Radtke L. Radtke
Entkommen - Mein Weg durch Chaos, Krieg und Kälte

Preis  € 19,90
Kriegstagebuch der Seekriegsleitung 1939-1945 - Band 62/1: 1.-15. Oktober 1944

statt  
€ 26,00 

nur  
€ 9,99

Die deutsche Luftwaffe 1939-1945 (Sonderausgabe), Adolf Galland u.a. Adolf Galland u.a.
Die deutsche Luftwaffe 1939-1945 (Sonderausgabe)

Preis  € 14,95

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen