Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > Ab 1949

Schriftgröße: 


Hitlers Eliten nach 1945 (Taschenbuch), Norbert Frei (Hrsg.)
Hitlers Eliten nach 1945 (Taschenbuch), Norbert Frei (Hrsg.)


529 060    Norbert Frei (Hrsg.)


Hitlers Eliten nach 1945 (Taschenbuch)


Gab es 1945 wirklich einen Neuanfang? Was wurde aus denen, die dem NS-Regime in wichtigen Positionen gedient hatten? Dieses Buch zeigt, fast alle, die zu den Funktionseliten zählten, konnten ihre Karrieren fortsetzen.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 9,90
In den Warenkorb




Weitere Titel von Norbert Frei (Hrsg.)

Daten
329 S., Tb. (dtv, 2001)

Kurzbeschreibung
Wie viel personelle Kontinuität gab es nach 1945 in dem neu zu organisierenden deutschen Staat? Fast alle Juristen, Ärzte, Unternehmer, Journalisten und Offiziere, die dem NS-Regime in wichtigen Positionen gedient hatten, konnten in der Bundesrepublik ihre Karrieren fortsetzen.


Beschreibung
Wie viel personelle Kontinuität gab es nach 1945 in dem neu zu organisierenden deutschen Staat? Fast alle Juristen, Ärzte, Unternehmer, Journalisten und Offiziere, die dem NS-Regime in wichtigen Positionen gedient hatten, konnten in der Bundesrepublik ihre Karrieren fortsetzen.
Die Biografien von Hermann Josef Abs, Hans Filbinger, Reinhard Gehlen, Hans Globke, Werner Höfer, Erich Manstein, Josef Neckermann und vielen anderen verdeutlichen, in welchem Maße die entstehende Demokratie von Männern mit Vergangenheit geprägt wurde. Ein spannendes Lehrstück politischen Verhaltens zwischen Strafe und Reintegration, Kontrolle und Unterwanderung, Reform und Restauration.


Rezension
"Eine teilweise atemberaubende Untersuchung."
Frankfurter Rundschau





Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Und morgen gibt es Hitlerwetter! - Alltägliches und Kurioses aus dem Dritten Reich, Hans-Jörg u. Gisela Wohlfromm Hans-Jörg u. Gisela Wohlfromm
Und morgen gibt es Hitlerwetter! - Alltägliches und Kurioses aus dem Dritten Reich

Preis  € 7,95
Platz 2
Weltmünzkatalog 20. Jahrhundert 1901 - 2000, Günter Schön / Gerhard Schön Günter Schön / Gerhard Schön
Weltmünzkatalog 20. Jahrhundert 1901 - 2000

statt  
€ 49,90 

nur  
€ 24,90

Platz 3
Serienmörder - Die Faszination des Bösen (Sonderausgabe), Charlotte Greig Charlotte Greig
Serienmörder - Die Faszination des Bösen (Sonderausgabe)

Preis  € 9,95

Top 100 Zeitgeschichte anzeigen

Suchen Sie auch nach:
1945

Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > Ab 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Schlachtschiff 'Bismarck' - Von Hamburg nach Gotenhafen - Bau - Indienststellung - Übungsfahrten, H. Tümmler u.a. H. Tümmler u.a.
Schlachtschiff 'Bismarck' - Von Hamburg nach Gotenhafen - Bau - Indienststellung - Übungsfahrten

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 7,99

Die Häber-Protokolle - Schlaglichter der SED-Westpolitik 1973-1985, Nakath/Stephan Nakath/Stephan
Die Häber-Protokolle - Schlaglichter der SED-Westpolitik 1973-1985

statt  
€ 24,00 

nur  
€ 9,99

Die verlogene Politik: Macht um jeden Preis (Mängelexemplar), P. Beucker / A. Krüger P. Beucker / A. Krüger
Die verlogene Politik: Macht um jeden Preis (Mängelexemplar)

statt  
€ 8,99 

Mängelexemplar  
€ 3,99


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen