Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Bildbände

Schriftgröße: 


Erotische Skizzen, Gustav Klimt
Erotische Skizzen, Gustav Klimt


675 172    Gustav Klimt


Erotische Skizzen


Klimts malerisches Werk umfasst etwa 220 Gemälde, dem stehen mehr als 4000 Zeichnungen gegenüber. Erotik, Sinnlichkeit und Spontaneität zeichnen diese Arbeiten aus und zeigen in ihren vielfältigen Darstellungen die weite ästhetische Spannbreite in Klimts Werk. Das Buch zeigt die schönsten dieser Zeichnungen und Aquarelle in einer Buchform, die dem ursprünglichen Skizzenbuch des Künstlers sehr nahe kommt. (Text dt., engl.).


Wir haben nur noch 2 Exemplare auf Lager.

Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 19,95 

nur  
€ 7,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von Gustav Klimt

Weitere Informationen
Klimts malerisches Werk umfasst etwa 220 Gemälde, dem stehen mehr als 4000 Zeichnungen gegenüber. Erotik, Sinnlichkeit und Spontaneität zeichnen diese Arbeiten aus und zeigen in ihren vielfältigen Darstellungen die weite ästhetische Spannbreite in Klimts Werk. Das Buch zeigt die schönsten dieser Zeichnungen und Aquarelle in einer Buchform, die dem ursprünglichen Skizzenbuch des Künstlers sehr nahe kommt.
Prof. Dr. Norbert Wolf, geb. 1949 in Regensburg, Studium der Kunstgeschichte, Linguistik und Mediävistik an den Universitäten Regensburg und München. 1983 Promotion im Fach Kunstgeschichte. Anschließend wiederholte Tätigkeit als wissenschaftlicher Assistent an der Universität München. 1992 Habilitation. Norbert Wolf lebt in München und ist hier vor allem als wissenschaftlicher Autor tätig.

Daten
(R) 22 x 16, 5 cm, 64 S., 35 Abb. in Farbe, geb.

Kurzbeschreibung
Klimts malerisches Werk umfasst etwa 220 Gemälde, dem stehen mehr als 4000 Zeichnungen gegenüber. Erotik, Sinnlichkeit und Spontaneität zeichnen diese Arbeiten aus und zeigen in ihren vielfältigen Darstellungen die weite ästhetische Spannbreite in Klimts Werk. Das Buch zeigt die schönsten dieser Zeichnungen und Aquarelle in einer Buchform, die dem ursprünglichen Skizzenbuch des Künstlers sehr nahe kommt.




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Künstlerfürsten - Max Liebermann, Franz von Lenbach, Franz von Stuck, Labermann Labermann
Künstlerfürsten - Max Liebermann, Franz von Lenbach, Franz von Stuck

statt  
€ 24,95 

nur  
€ 9,95

Platz 2
101 Kriegsfilme 101 Kriegsfilme

statt  
€ 9,99 

nur  
€ 4,99

Platz 3
Die Baustile, Susanne Lücke-David Susanne Lücke-David
Die Baustile

Preis  € 6,00

Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Bildbände




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen