Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Musik und Theater

Schriftgröße: 


Das Wohltemperierte Klavier - Urtext für Klavier Teil 1, Johann Sebastian Bach
Das Wohltemperierte Klavier - Urtext für Klavier Teil 1, Johann Sebastian Bach


681 814    Johann Sebastian Bach


Das Wohltemperierte Klavier - Urtext für Klavier Teil 1


Der erste Zyklus von Bachs bedeutungsvollem Werk: 24 Präludien und 24 Fugen.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 3,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Johann Sebastian Bach

Daten
(R) 124 Seiten, Großformat, kartoniert.

Beschreibung
Die große Bedeutung, die dieser Zyklus aus 24 Präludien und 24 Fugen (entstanden 1722) in der Musikgeschichte einnimmt, beruht vor allem darauf, dass Bach neue Möglichkeiten des Instruments systematisch auslotet. Nur wenige Jahre zuvor erklangen Werke für Tasteninstrumente in Tonarten mit mehr als vier Vorzeichen unsauber. Mit der neuen wohltemperierten Stimmung war es erstmals möglich, auch in den übrigen Tonarten zu komponieren, was das Spektrum der Ausdrucksformen um ein Vielfaches erweiterte und kommende Generationen von Komponisten prägte.

Autorenporträt
Johann Sebastian Bach (1685-1750) war ein deutscher Komponist des Barock. Er gilt heute als einer der größten Tonschöpfer aller Zeiten, der die spätere Musik wesentlich beeinflusst hat und dessen Werke im Original und in zahllosen Bearbeitungen weltweit präsent sind.

Fortgeschrittene




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Das Streichquintett im 19. Jh. - mit einem Notenbeiheft, Katrin Bartels Katrin Bartels
Das Streichquintett im 19. Jh. - mit einem Notenbeiheft

statt  
€ 42,00 

nur  
€ 7,99

Platz 2
Der Teppich von Bayeux (Sonderausgabe), D. M. Wilson D. M. Wilson
Der Teppich von Bayeux (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 24,95 

Sonderausgabe  
€ 14,95

Platz 3
Balthus Cats and Girls (Sonderausgabe) Balthus Cats and Girls (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 49,80 

Sonderausgabe  
€ 14,95


Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Musik und Theater




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen