Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Christliche

Schriftgröße: 


Gott - Eine kleine Geschichte des Größten, M. Lütz

805 173    M. Lütz


Gott - Eine kleine Geschichte des Größten


'Gott sei Dank, Gott existiert nicht. Wenn aber, was Gott verhüten möge, Gott doch existiert?' Zur Beantwortung dieser Frage macht Lütz einige höchst amüsante Umwege. Atheisten, findet Lütz, leben manchmal so, als ob es Gott doch ein bißchen gäbe - und Gläubige so, als gäbe es ihn nicht. So prall, so humorvoll und weise, so rasant und doch respektvoll ist selten über den Herrn aller Dinge geschrieben worden. Ein reiches, kluges Buch.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 19,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von M. Lütz

Daten
298 S., 15 x 22 cm, geb. (Pattloch, 2007)

Beschreibung
"Gott sei Dank, Gott existiert nicht. Wenn aber, was Gott verhüten möge, Gott doch existiert?" Darauf sucht Manfred Lütz Antwort. Der Bestseller-Autor von "Lebenslust" findet: "Das ist die wichtigste Frage der Welt."
Zu ihrer Beantwortung macht er wie es bei einem "echten Lütz" nicht anders zu erwarten ist einige höchst amüsante Umwege. Er nimmt Elton Johns Auftritt auf der Trauerfeier für Lady Di ebenso unter die Lupe wie die Argumente "der besten Atheisten der Welt" oder die Debatten um Evolutionstheorie und Hirnforschung. Er analysiert, wie die Psychologen Gott auf die Couch gelegt haben, und fragt nach dem Gott der Kinder, Lehrer, Wissenschaftler und Philosophen.
Immer wieder unterbricht Lütz seine eigensinnige Reflexion mit hinreißenden Geschichten über Menschen, die es mit dem lieben Gott aufnahmen. Atheisten, findet Lütz, leben manchmal so, als ob es Gott doch ein bisschen gäbe und Gläubige so, als gäbe es ihn nicht.
Nach der Lektüre legt man ein reiches, kluges Buch aus der Hand und fühlt sich bestens unterhalten. Mit Gott.

Autorenporträt
Manfred Lütz, geboren 1954, ist ein renommierter Psychologe, Theologe und Essayist und lebt in Köln. Er studierte Humanmedizin, Philosophie und katholische Theologie in Bonn und Rom. Seit 1997 ist er Chefarzt des Alexianer-Krankenhauses in Köln, einem Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie. Dr. Lütz ist verheiratet und hat zwei Töchter. In seinen Büchern befasst er sich aus der Sicht eines Psychotherapeuten satirisch und humorvoll mit Gesundheitsthemen wie auch mit religiösen Fragestellungen.




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Luthers kleine Teufeleien, Thomas Kluge (Hrsg.) Thomas Kluge (Hrsg.)
Luthers kleine Teufeleien

Preis  € 6,00
Platz 2
Der illustrierte Pfaffenspiegel - Einzigartig bebilderte Ausgabe (Sonderausgabe), O. Corvin O. Corvin
Der illustrierte Pfaffenspiegel - Einzigartig bebilderte Ausgabe (Sonderausgabe)

Preis  € 9,95
Platz 3
Die kirchliche und staatliche Gewalt und die Gerechtigkeit Gottes, von Gabriele von Gabriele
Die kirchliche und staatliche Gewalt und die Gerechtigkeit Gottes

statt  
€ 14,80 

nur  
€ 7,95


Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Christliche




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Die große Gier - Korruption, Kartelle, Lustreisen, H. Leyendecker H. Leyendecker
Die große Gier - Korruption, Kartelle, Lustreisen

Preis  € 19,90
Jeden Tag ein Weg zum Glück, Anselm Grün Anselm Grün
Jeden Tag ein Weg zum Glück

Preis  € 7,00
Die Mischna - Das grundlegende enzyklopädische Regelwerk rabbinischer Tradition (Sonderausgabe) Die Mischna - Das grundlegende enzyklopädische Regelwerk rabbinischer Tradition (Sonderausgabe)

Preis  € 30,00
Der Weg in den neuen Kalten Krieg, P. Scholl-Latour P. Scholl-Latour
Der Weg in den neuen Kalten Krieg

Preis  € 24,90
Mörderische Religion, Eli Barnavi Eli Barnavi
Mörderische Religion

Preis  € 18,00
Bewahrende Kraft des Luthertums, Johann Fritz Johann Fritz
Bewahrende Kraft des Luthertums

statt  
€ 12,90 

nur  
€ 6,99


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen