Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Mit Mörsern, Haubitzen und Kanonen - Als Artillerieoffizier in Frieden und Krieg 1936-1945 (Sonderausgabe), R. Witzel
Mit Mörsern, Haubitzen und Kanonen - Als Artillerieoffizier in Frieden und Krieg 1936-1945 (Sonderausgabe), R. Witzel


861 359    R. Witzel


Mit Mörsern, Haubitzen und Kanonen - Als Artillerieoffizier in Frieden und Krieg 1936-1945 (Sonderausgabe)


Rudolf Witzel schildert seinen Werdegang von der Einberufung 1936 über seine militärische Ausbildung, seine Einsätze in Frankreich, Polen, Südrußland, bis zu seinem letzten Einsatz in Mecklenburg im Rahmen der Armee Wenck. Er schreibt von Einsätzen, Erfolgen, Rückschlägen, Verwundung und Gefangenschaft.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


Preis € 14,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von R. Witzel

Daten
(SA) 404 S., zahlr. SW-Fotos, 18 x 24 cm, geb. (Flechsig, 2008) Sonderausgabe

Beschreibung
Als Rudolf Witzel Anfang September 1936 zum II./Artillerieregiment 42 in Bielefeld einberufen wurde, ging für ihn ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Nach zweijähriger militärischer Ausbildungszeit zum Reserveoffiziersanwärter setzte er sein vor der Militärzeit begonnenes Jurastudium fort, dass er mit dem Notexamen abschloss. Zur schweren Artillerieabteilung (mot.) 777 eingezogen, führte ihn sein Weg nach Frankreich, wo die Abteilung in der Nacht vom 18. auf 19. Mai 1940 ihre Feuertaufe erlebte. Am 16. März 1941 nach Polen verlegt, nahm Rudolf Witzel am Feldzug gegen Südrussland teil und erlebte mit dem Artillerieregiment 4 der 14. Panzerdivision den Angriff auf Rostow. Nach schwerer Verwundung und längerem Lazarettaufenthalt als Oberleutnant der Reserve und Batteriechef zur schweren Artillerieabteilung (mot.) 844 kommandiert, kam er bei den Kämpfen zwischen Don und Kaukasus zum Einsatz und erlebte beim Rückzug der Armee die 5. und 6. Kubanschlacht, an deren Verteidigungserfolg die Artillerie einen entscheidenden Anteil hatte. Das Ende des Krieges erlebte er beim Heeresartilleriekorps 412 in Mecklenburg im Rahmen der Armee Wenck und kehrte nach kurzer Gefangenschaft in seine Heimat zurück.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Das ist ja irre!, Henryk M. Broder Henryk M. Broder
Das ist ja irre!

statt  
€ 16,99 

nur  
€ 4,95

Platz 2
Inhaftiert in Hohenscho?nhausen, Hubertus Knabe Hubertus Knabe
Inhaftiert in Hohenscho?nhausen

statt  
€ 16,95 

nur  
€ 6,99

Platz 3
Als die Deutschen weg waren (Taschenbuch), A. v. Arburg A. v. Arburg
Als die Deutschen weg waren (Taschenbuch)

statt Originalausgabe  
€ 19,90 

Taschenbuch  
€ 12,00


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Mit der 90. leichten Afrikadivision in Rommels Heer - Chronik und Erlebnisberichte der Angehörigen der Nachrichtenkompanie/-abteilung 190, A. Schirmer (Hrsg.) A. Schirmer (Hrsg.)
Mit der 90. leichten Afrikadivision in Rommels Heer - Chronik und Erlebnisberichte der Angehörigen der Nachrichtenkompanie/-
-abteilung 190


Preis  € 14,95
Das Buch der Artillerie 1939-1945 (Sonderausgabe), J. Engelmann J. Engelmann
Das Buch der Artillerie 1939-1945 (Sonderausgabe)

Preis  € 10,95
Mal oben - mal unten - Teil 2: Als Staffelkapitän mit dem Stukageschwader 3 an der Ostfront 1943-1945, E. Jähnert E. Jähnert
Mal oben - mal unten - Teil 2: Als Staffelkapitän mit dem Stukageschwader 3 an der Ostfront 1943-1945

Preis  € 14,95
Kronprinz Wilhelm - Der Luxusdampfer als Kaperschiff, Alfred Graf von Niezychowski Alfred Graf von Niezychowski
Kronprinz Wilhelm - Der Luxusdampfer als Kaperschiff

Preis  € 16,95
Tagebuch eines Ostfrontkämpfers - Mit der 5. Panzerdivision im Einsatz 1941-1945, O. Will O. Will
Tagebuch eines Ostfrontkämpfers - Mit der 5. Panzerdivision im Einsatz 1941-1945

Preis  € 25,95
Die 61. Infanterie-Division 1939-45, W. Hubatsch W. Hubatsch
Die 61. Infanterie-Division 1939-45

statt  
€ 24,54 

nur  
€ 5,95


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen