Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


Anno Domini - Ein Who's who zu Jesu Zeiten (Mängelexemplar), Geza Vermes
Anno Domini - Ein Who's who zu Jesu Zeiten (Mängelexemplar), Geza Vermes


878 057    Geza Vermes


Anno Domini - Ein Who's who zu Jesu Zeiten (Mängelexemplar)


Jesus sowie die Bewegung, die er nach sich zog, waren wesentliche Bestandteile der jüdischen Gesellschaft im 1. Jahrhundert. Jüdische und griechisch-römische Einflüsse haben aufeinander eingewirkt und den Nährboden erschaffen, aus dem das Christentum erwuchs. Und im Mittelpunkt dieser Entwicklung standen die Menschen, die in diesem Buch vorgestellt werden. Die über 130 Kurzbiografien aus Alltag, Politik und Religion werden außerdem durch einen kurzen Abriss der jüdischen Geschichte von 63 v. Chr. bis 135 n. Chr., einer Karte von Palästina, Ahnentafeln, einer römisch-jüdischen Zeittafel sowie einem kurzen Glossar ergänzt.


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein. Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.




Weitere Titel von Geza Vermes

Daten
(M) 334 Seiten, Format 15 x 22 cm, gebunden.

Kurzbeschreibung
Albert Schweitzer erklärte die wissenschaftliche Suche nach dem historischen Jesus zu einer unerfüllbaren Aufgabe. Die meisten Forscher sehen heute dagegen die Existenz von Jesus als eindeutig erwiesen an. Jesus sowie die Bewegung, die er nach sich zog, waren wesentliche Bestandteile der jüdischen Gesellschaft im 1. Jahrhundert. Jüdische und griechisch-römische Einflüsse haben aufeinander eingewirkt und den Nährboden erschaffen, aus dem das Christentum erwuchs. Und im Mittelpunkt dieser Entwicklung standen die Menschen, die in diesem Buch vorgestellt werden.
Die über 130 Kurzbiografien aus Alltag, Politik und Religion werden außerdem durch einen kurzen Abriss der jüdischen Geschichte von 63 v. Chr. bis 135 n. Chr., einer Karte von Palästina, Ahnentafeln, einer römisch-jüdischen Zeittafel sowie einem kurzen Glossar ergänzt.

Autorenporträt
Geza Vermes, geb. 1924. Lehrte von 1957 bis 1991 an den Universitäten Newcastle und Oxford. Seit 1991 war er Direktor des Forums für Qumran-Forschungen am Zentrum für Hebräische und Jüdische Studien in Oxford.





Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen