Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


2000 Jahre Varusschlacht - Imperium
2000 Jahre Varusschlacht - Imperium


891 746


2000 Jahre Varusschlacht - Imperium


Das IMPERIUM Romanum auf dem Höhepunkt seiner Macht steht hier im Mittelpunkt der Darstellung. Hochkarätige Exponate internationaler Museen beleuchten Kunst, Kultur und Politik zur Zeit des Kaisers Augustus. Wie entwickelte sich Rom vom Dorf zur Weltmacht? Wie stellte das Imperium seinen Führungsanspruch zur Schau und festigte seine Herrschaft? Die politischen und militärischen Folgen der Varusschlacht für die antike Welt im Allgemeinen und die römische Außenpolitik im Besonderen werden dabei ebenso nachgezeichnet wie Schauplätze und Lebensweg des namensgebenden Verlierers der Schlacht: Publius Quinctilius Varus.


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein. Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.


Daten
(R) 400 Seiten, ca. 400 Abbildungen, gebunden. (Theiss, 2009)

Beschreibung
Das IMPERIUM Romanum auf dem Höhepunkt seiner Macht steht hier im Mittelpunkt der Darstellung. Hochkarätige Exponate internationaler Museen beleuchten Kunst, Kultur und Politik zur Zeit des Kaisers Augustus. Wie entwickelte sich Rom vom Dorf zur Weltmacht? Wie stellte das Imperium seinen Führungsanspruch zur Schau und festigte seine Herrschaft? Die politischen und militärischen Folgen der Varusschlacht für die antike Welt im Allgemeinen und die römische Außenpolitik im Besonderen werden dabei ebenso nachgezeichnet wie Schauplätze und Lebensweg des namensgebenden Verlierers der Schlacht: Publius Quinctilius Varus.





Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen