Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Christliche

Schriftgröße: 


Ruf in die Freiheit (Mängelexemplar), J. Zink
Ruf in die Freiheit (Mängelexemplar), J. Zink


894 680    J. Zink


Ruf in die Freiheit (Mängelexemplar)


Zink legt dar, wie er eine zeitgemäße christliche Ethik sieht: Der Sinn einer Ethik ist nicht der, daß der Mensch durch sein Tun etwas Besseres werden soll, sondern der, daß der Mensch tut, was er schon ist und was Jesus ihm im Namen Gottes zuspricht. Ein Aufruf an alle, auf die Zukunft hin ihr Werk zu tun, und zwar in der vollen Freiheit, die der Geist des christlichen Glaubens eröffnet.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 19,95 

nur  
€ 7,99
In den Warenkorb




Weitere Titel von J. Zink

Daten
288 S., 14 x 22 cm, geb. (Gütersloher) (M)

Beschreibung
B
Eine zeitgemäße christliche Ethik. Das Vermächtnis eines großen Theologen
S
Jörg Zink legt in seinem neuen Buch dar, wie er eine zeitgemäße christliche Ethik sieht: Der Sinn einer Ethik ist nicht der, dass der Mensch durch sein Tun etwas Besseres werden soll, sondern der, dass der Mensch tut, was er schon ist und was Jesus ihm im Namen Gottes zuspricht. Der Mensch soll sich nicht als kleiner, schmutziger Sünder verstehen, sondern groß von sich denken - sehr groß.

Autorenporträt
Dr. Jörg Zink, geboren 1922, ist einer der bekanntesten evangelischen Theologen der Gegenwart. Eine Vielzahl erfolgreicher Bücher zu Fragen des christlichen Glaubens und Lebens stammen aus seiner Feder. Er lebt mit seiner Frau in Stuttgart.




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Urgeschichte des Christentums: Ursprünge und Anfänge – 2 Bände (Sonderausgabe), Eduard Meyer Eduard Meyer
Urgeschichte des Christentums: Ursprünge und Anfänge – 2 Bände (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 39,00 

Sonderausgabe  
€ 14,95

Platz 2
Trost der Philosophie (Mängelexemplar), Boethius Boethius
Trost der Philosophie (Mängelexemplar)

statt  
€ 4,95 

Mängelexemplar  
€ 1,99

Platz 3
Die geheime Geschichte von Jesus Christus – Was uns bis heute verschwiegen wurde Die geheime Geschichte von Jesus Christus – Was uns bis heute verschwiegen wurde

Preis  € 9,99

Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Christliche




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen