Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > Ab 1949

Schriftgröße: 


Der neue Herr im Kreml - Dmitrij Medwedew (Mängelexemplar), Boris Reitschuster
Der neue Herr im Kreml - Dmitrij Medwedew (Mängelexemplar), Boris Reitschuster


916 029    Boris Reitschuster


Der neue Herr im Kreml - Dmitrij Medwedew (Mängelexemplar)


'Der Autor dringt tief in die russischen Verhältnisse ein, wahrt aber zugleich Distanz, um seinen Gegenstand aus vielen Perspektiven zu betrachten und ein begründetes Urteil abgeben zu können.' (Süddeutsche Zeitung)


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 16,90 

nur  
€ 4,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Boris Reitschuster

Daten
253 S., 13 x 21 cm, kart. (Econ) (M)

Kurzbeschreibung
In der aktuellen politischen Biographie schildert Reitschuster den Werdegang und die Netzwerke des neuen russischen Präsidenten und zeigt auf, mit welchem politischen Kurs der Westen in den nächsten Jahren rechnen muss.

Beschreibung
Anfang März 2008 wird Russlands neuer Präsident gewählt. Wladimir Putin darf nach der Verfassung kein drittes Mal antreten. Doch niemand bezweifelt, dass in der »gelenkten Demokratie« ein enger Vertrauter Putins sein Nachfolger wird. Sachkundig und lebendig porträtiert der Russland-Kenner Boris Reitschuster den neuen Herrn des Kreml: Wird er die Macht der Geheimdienste weiter stärken und den Großmacht-anspruch des amtierenden Präsidenten aufrecht erhalten? Oder wird er sich abwenden vom politischen Vermächtnis seines Vorgängers?

Autorenporträt
Boris Reitschuster verfiel schon als Jugendlicher Rußland. Er arbeitete vor Ort als Dolmetscher, Übersetzer und Redakteur bei verschiedenen deutschen Zeitungen, dpa und AFP. Seit 1999 leitet er das Moskauer Focus-Büro. 2008 wurde er mit der Theodor-Heuss-Medaille ausgezeichnet.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Major Heinz-Wolfgang Schnaufer - Der erfolgreichste Nachtjäger aller Zeiten, F. Kurowski F. Kurowski
Major Heinz-Wolfgang Schnaufer - Der erfolgreichste Nachtjäger aller Zeiten

Preis  € 9,95
Platz 2
Kriegsende und Neubeginn in Berlin, Jürgen Grothe Jürgen Grothe
Kriegsende und Neubeginn in Berlin

statt  
€ 14,90 

nur  
€ 5,95

Platz 3
Der Berghof in Farbe Der Berghof in Farbe

Preis  € 14,95

Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > Ab 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen