Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Wissen > Physik

Schriftgröße: 


Das Weltgeheimnis - Kepler, Galilei und die Vermessung des Himmels (Taschenbuch), Th. de Padova
Das Weltgeheimnis - Kepler, Galilei und die Vermessung des Himmels (Taschenbuch), Th. de Padova


916 698    Th. de Padova


Das Weltgeheimnis - Kepler, Galilei und die Vermessung des Himmels (Taschenbuch)


Im Jahre 1609 baut Galileo Galilei in Padua ein Teleskop und Johannes Kepler veröffentlicht in Prag seine Planetengesetze. Thomas de Padova zeigt ihr Leben und die große Epochenwende in ganz neuem Licht. Glänzend geschrieben und gestützt auf kaum beachteten, spannungsvollen Briefwechsel den der beiden so unterschiedlichen Forscher, erzählt er, wie sie gleichzeitig, doch jeder auf seine Art, nach den Sternen greifen.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt geb. Originalausgabe  
€ 19,95 

Taschenbuch  
€ 12,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von Th. de Padova

Daten
352 S., Tb. (Piper, 2010)

Beschreibung
Im Jahre 1609 baut Galileo Galilei in Padua ein Teleskop und Johannes Kepler veröffentlicht in Prag seine Planetengesetze. Thomas de Padova zeigt ihr Leben und die große Epochenwende in ganz neuem Licht. Glänzend geschrieben und gestützt auf kaum beachteten, spannungsvollen Briefwechsel den der beiden so unterschiedlichen Forscher, erzählt er, wie sie gleichzeitig, doch jeder auf seine Art, nach den Sternen greifen.

Autorenporträt
Thomas de Padova, geboren 1965 in Neuwied, Studium der Physik und Astronomie in Bonn und Bologna, seither Wissenschaftsjournalist für viele Zeitungen wie taz', STZ oder Die Zeit. Heute Redakteur beim Tagesspiegel in Berlin.

Rezension
»Wissenschaft zum Anfassen, Wissenschaft als Detektivgeschichte.« Deutschlandradio.

Einsteiger/Laien




Die Top-3 aus der Rubrik Wissen
Platz 1
Die Weisheit der Bäume - Mythos, Geschichte, Heilkraft, Fred Hageneder Fred Hageneder
Die Weisheit der Bäume - Mythos, Geschichte, Heilkraft

statt  
€ 39,90 

nur  
€ 9,95

Platz 2
Deutsches Sprichwörterlexikon CD-ROM Deutsches Sprichwörterlexikon CD-ROM

statt  
€ 19,90 

nur  
€ 4,95

Platz 3
Hunde - Kennenlernen,Haltung, Pflege und Züchtung Hunde - Kennenlernen,Haltung, Pflege und Züchtung

Preis  € 5,00

Top 100 Wissen anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Wissen > Physik




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen