Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Chronik Jagdgeschwader 301/302 'Wilde Sau' (Sonderausgabe), Willi Reschke
Chronik Jagdgeschwader 301/302 'Wilde Sau' (Sonderausgabe), Willi Reschke


920 686    Willi Reschke


Chronik Jagdgeschwader 301/302 'Wilde Sau' (Sonderausgabe)


Die zwei Jagdgeschwader wurden 1943 aufgestellt, nachdem es den Alliierten gelungen war, die funkmeßgelenkte Nachtjagd der Deutschen außer Gefecht zu setzen. Der Auftrag: Die Nachtjagd mit schnellen, einmotorigen Jägern im sog. 'Wilde-Sau'-Verfahren. Dabei sollten die deutschen Maschinen auf Sicht, direkt über den bombardierten Städten und in Koordination mit der Flak die feindlichen Verbände angreifen. Über die Entwicklung, die Umsetzung und die Einsätze berichtet als unmittelbarer Zeitzeuge Willi Reschke. Er schildert in diesem Band die außergewöhnlichen Belastungen, die Schwierigkeiten und die mörderischen Bedingungen bei der Nachtjagd.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 14,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Willi Reschke

Daten
(SA) 264 S., 128 SW-Abb., 15 x 23 cm, geb. (Motorbuch) Sonderleistung

Beschreibung
Die beiden Jagdgeschwader 301 und 302 wurden 1943 aufgestellt, nachdem es den Alliierten gelungen war, die funkmessgelenkte Nachtjagd der Deutschen außer Gefecht zu setzen. Der Auftrag: Die Nachtjagd mit schnellen, einmotorigen Jägern im sog. "Wilde-Sau"-Verfahren. Dabei sollten die deutschen Maschinen auf Sicht, direkt über den bombardierten Städten und in Koordination mit der Flak die feindlichen Verbände angreifen. Über die Entwicklung, die Umsetzung und die Einsätze berichtet als unmittelbarer Zeitzeuge Willi Reschke. Er schildert in diesem Band die außergewöhnlichen Belastungen, die Schwierigkeiten und die mörderischen Bedingungen bei der Nachtjagd.

Hobby/Freizeit




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Was war die DDR wert?, Siegfried Wenzel Siegfried Wenzel
Was war die DDR wert?

Preis  € 5,95
Platz 2
Hitlers letzter Geheimdienstchef - Erinnerungen, Walter Schellenberg Walter Schellenberg
Hitlers letzter Geheimdienstchef - Erinnerungen

Preis  € 24,80
Platz 3
Die Deutschen vor Moskau 1941/42 (Sonderausgabe), W. Haupt W. Haupt
Die Deutschen vor Moskau 1941/42 (Sonderausgabe)

Preis  € 12,95

Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
U 79 - Das Kriegstagebuch (Sonderausgabe), H. J. Röll u.a. H. J. Röll u.a.
U 79 - Das Kriegstagebuch (Sonderausgabe)

Preis  € 14,95
Chronik Jagdgeschwader 51 Mölders, G. Aders u.a. G. Aders u.a.
Chronik Jagdgeschwader 51 Mölders

Preis  € 14,95
Mal oben - mal unten - Teil 2: Als Staffelkapitän mit dem Stukageschwader 3 an der Ostfront 1943-1945, E. Jähnert E. Jähnert
Mal oben - mal unten - Teil 2: Als Staffelkapitän mit dem Stukageschwader 3 an der Ostfront 1943-1945

Preis  € 14,95
Kriegstagebuch der Seekriegsleitung 1939-1945 - Band 40: Dezember 1942

statt  
€ 26,00 

nur  
€ 9,99

Mal oben - mal unten - Teil 1: Als Sturzkampfpilot an allen Fronten 1935-1943, E. Jähnert E. Jähnert
Mal oben - mal unten - Teil 1: Als Sturzkampfpilot an allen Fronten 1935-1943

Preis  € 14,95
Germania - Zweisprachige Ausgabe Latein und Deutsch (Sonderausgabe), Tacitus Tacitus
Germania - Zweisprachige Ausgabe Latein und Deutsch (Sonderausgabe)

Preis  € 5,95

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen