Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Karl Jäger - Mörder der litauischen Juden (Taschenbuch), Wolfram Wette
Karl Jäger - Mörder der litauischen Juden (Taschenbuch), Wolfram Wette


921 689    Wolfram Wette


Karl Jäger - Mörder der litauischen Juden (Taschenbuch)


"Karl Jäger war ein Direkttäter ""vor Ort"". Als SS-Standartenführer meldete er am 1.12.1941 die Exekution von 137.346 litauischen Juden, Litauen sei jetzt ""judenfrei"". Der ""Jäger-Bericht"" wurde zu einem Schlüsseldokument. Wer war dieser Polizeioffizier aus dem zweiten Glied? Wie wurde aus dem Musiker ein Massenmörder? "


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


Preis € 9,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Wolfram Wette

Daten
288 Seiten, Tb. (S. Fischer, 2011)

Beschreibung
Die erste Biographie eines NS-Direkttäters vor Ort
Karl Jäger war ein Direkttäter vor Ort . Als SS-Standartenführer meldete er am 1. 12 1941 die Exekution von 137.346 litauischen Juden, Litauen sei jetzt judenfrei . Der Jäger-Bericht wurde zu einem Schlüsseldokument. Wer war dieser Polizeioffizier aus dem zweiten Glied? Wie wurde aus dem Musiker ein Massenmörder? Bis zu seiner Verhaftung 1959 lebte er unbehelligt. Er verübte Selbstmord im Zuchthaus Hohenasperg bei Ludwigsburg.

Autorenporträt
Wolfram Wette, geboren 1940, studierte Politikwissenschaft, Geschichte und Philosophie, 1971 Dr. phil., 1991 Habilitation, 1971-1995 am Militärgeschichtlichen Forschungsamt (MGFA) in Freiburg i. Br.; seit 1998 apl. Professor für Neueste Geschichte am Historischen Seminar der Universität Freiburg i. Br.. Mitbegründer und mehrfach Sprecher des Arbeitskreises Historische Friedensforschung (AHF), Mitherausgeber der Reihe "Geschichte und Frieden" und des Jahrbuchs "für Historische Friedensforschung"




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Fokker - Flugzeugwerke in Deutschland 1912-1921, P. M. Grosz u.a. P. M. Grosz u.a.
Fokker - Flugzeugwerke in Deutschland 1912-1921

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 5,00

Platz 2
Ukraine - Die Wahrheit über den Staatsstreich, N. Asarow N. Asarow
Ukraine - Die Wahrheit über den Staatsstreich

Preis  € 17,99
Platz 3
Und morgen gibt es Hitlerwetter! - Alltägliches und Kurioses aus dem Dritten Reich (Sonderausgabe), Hans-Jörg u. Gisela Wohlfromm Hans-Jörg u. Gisela Wohlfromm
Und morgen gibt es Hitlerwetter! - Alltägliches und Kurioses aus dem Dritten Reich (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 19,90 

Sonderausgabe  
€ 7,95


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Vergeßt Auschwitz - Der deutsche Erinnerungswahn und die Endlösung der Israel-Frage, H. M. Broder H. M. Broder
Vergeßt Auschwitz - Der deutsche Erinnerungswahn und die Endlösung der Israel-Frage

Preis  € 16,99
Abgehört - Deutsche Generäle in britischer Kriegsgefangenschaft 1942-1945 (Taschenbuch), Sönke Neitzel Sönke Neitzel
Abgehört - Deutsche Generäle in britischer Kriegsgefangenschaft 1942-1945 (Taschenbuch)

statt Originalausgabe  
€ 26,00 

Taschenbuch  
€ 16,00

Der Erste Weltkrieg in globaler Perspektive, D. M. Segesser D. M. Segesser
Der Erste Weltkrieg in globaler Perspektive

Preis  € 6,00
Die Protokolle der Weisen von Zion - Die Legende von der jüdischen Weltverschwörung, Wolfgang Benz Wolfgang Benz
Die Protokolle der Weisen von Zion - Die Legende von der jüdischen Weltverschwörung

Preis  € 8,95
Zwischen Menschenhandel und Endlösung: Das Konzentrationslager Bergen-Belsen, Alexandra-Eileen Wenck Alexandra-Eileen Wenck
Zwischen Menschenhandel und Endlösung: Das Konzentrationslager Bergen-Belsen

statt  
€ 39,90 

nur  
€ 24,95

Als die Deutschen weg waren (Taschenbuch), A. v. Arburg A. v. Arburg
Als die Deutschen weg waren (Taschenbuch)

statt Originalausgabe  
€ 19,90 

Taschenbuch  
€ 12,00


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen