Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Philosophie

Schriftgröße: 


Jean-Jaques Rousseau Leben und Werk, Michel Soetard
Jean-Jaques Rousseau Leben und Werk, Michel Soetard


926 316    Michel Soetard


Jean-Jaques Rousseau Leben und Werk


Anschaulich führt Soetard in Leben und Werk des großen französischen Aufklärers ein, der bis heute hochaktuell ist.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


Preis € 8,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Michel Soetard

Daten
128 Seiten, s/w-Abbildungen, Tb.

Beschreibung
Rousseau ist der am meisten gelesene französische Aufklärer. Auf einzigartige Weise spiegeln sich die Widersprüche seiner Zeit in seinem unsteten Leben, in seinem Denken an der Grenze zwischen Aufklärung und Romantik und in seinem breit gefächerten philosophischen und literarischen Werk. Michel Soëtard macht den Leser anschaulich und mit dem Blick für das Wesentliche mit Rousseau vertraut, der von Kant als "der Kopernikus der Moral" begrüßt wurde und bis heute hochaktuell ist.

Autorenporträt
Michel Soëtard, geboren 1939, ist Professor em. für Pädagogik an den Universitäten Angers und Lille.




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Der illustrierte Pfaffenspiegel - Einzigartig bebilderte Ausgabe, O. Corvin O. Corvin
Der illustrierte Pfaffenspiegel - Einzigartig bebilderte Ausgabe

statt  
€ 24,95 

nur  
€ 9,95

Platz 2
Der Vatikan - Sex, Lügen und Verbrechen (Sonderausgabe), Johannes Seiffert Johannes Seiffert
Der Vatikan - Sex, Lügen und Verbrechen (Sonderausgabe)

Preis  € 7,99
Platz 3
Der Koran: Botschaft der Liebe - Botschaft des Hasses (Mängelexemplar), Hamed Abdel-Samad Hamed Abdel-Samad
Der Koran: Botschaft der Liebe - Botschaft des Hasses (Mängelexemplar)

statt  
€ 19,99 

Mängelexemplar  
€ 7,95


Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Philosophie




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Die Reden der großen Indianerhäuptlinge, Häuptling Seattle Häuptling Seattle
Die Reden der großen Indianerhäuptlinge

Preis  € 4,95
Jungfrauengeburt?, G. Lüdemann G. Lüdemann
Jungfrauengeburt?

statt  
€ 14,95 

nur  
€ 7,95

Vom höchsten Gut und vom größten Übel, Cicero Cicero
Vom höchsten Gut und vom größten Übel

Preis  € 5,95

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen