Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Ratgeber > Lebenshilfe

Schriftgröße: 


Gewaschen, gefüttert, abgehakt: Der unmenschliche Alltag in der mobilen Pflege (Taschenbuch), M. Breitscheidel
Gewaschen, gefüttert, abgehakt: Der unmenschliche Alltag in der mobilen Pflege (Taschenbuch), M. Breitscheidel


932 055    M. Breitscheidel


Gewaschen, gefüttert, abgehakt: Der unmenschliche Alltag in der mobilen Pflege (Taschenbuch)


Über eine Million Menschen werden zu Hause gepflegt. Im Akkord werden sie gewaschen, gefüttert und abgehakt. Einsamkeit und sogar lebensbedrohliche Situationen sind die Folge. Breitscheidel hat bei seiner Undercover-Recherche den Alltag in der mobilen Pflege erlebt: Zeitdruck, Anonymität und schlechte Bezahlung. Er entlarvt ein durch und durch krankes System.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt geb. Originalausgabe  
€ 18,00 

Taschenbuch  
€ 9,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von M. Breitscheidel

Daten
224 S., Tb. (Ullstein)

Beschreibung
Über eine Million Menschen werden zu Hause gepflegt sie alle bekommen täglich die dramatische Unterfinanzierung zu spüren. Im Akkord werden sie gewaschen, gefüttert und abgehakt. Einsamkeit und sogar lebensbedrohliche Situationen sind die Folge. Markus Breitscheidel hat bei seiner Undercover-Recherche den Alltag in der mobilen Pflege erlebt: Zeitdruck, Anonymität und schlechte Bezahlung. Er entlarvt ein durch und durch krankes System.

Autorenporträt
Markus Breitscheidel studierte Wirtschaftswissenschaften und war Marketingleiter einer Werkzeugfirma. Über ein Jahr lang arbeitete er undercover als Hilfskraft in verschiedenen Pflege- und Altersheimen.




Die Top-3 aus der Rubrik Ratgeber
Platz 1
Das Notfall-Set, Dr. J. Braun u.a. Dr. J. Braun u.a.
Das Notfall-Set

Preis  € 12,90
Platz 2
Gesundheit aus der Kräuterapotheke Gesundheit aus der Kräuterapotheke

statt  
€ 12,99 

nur  
€ 5,00

Platz 3
Diabetes - Vorsicht, Insulinfalle!, Dr. med. D. Pape Dr. med. D. Pape
Diabetes - Vorsicht, Insulinfalle!

Preis  € 19,99

Top 100 Ratgeber anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Ratgeber > Lebenshilfe




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen