Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Christliche

Schriftgröße: 


Jesus für Skeptiker, Jürgen Spieß
Jesus für Skeptiker, Jürgen Spieß


932 057    Jürgen Spieß


Jesus für Skeptiker


Das Christentum hat versagt. Ist der christliche Glaube an einen Erlöser und die Auferstehung der Toten nicht nur pures Wunschdenken? Und überhaupt: Wie passen Leid und die Liebe Gottes zusammen? Dr. Jürgen Spieß geht auf diese und andere Fragen ein und versucht, Antworten zu finden. Dabei beläßt er es nicht bei frommen Stereotypen. Intelligent begegnet er den Zweifeln und fördert so manch überraschende Erkenntnis zutage.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 4,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Jürgen Spieß

Daten
127 S., 11 x 17 cm, geb. (SCM)

Beschreibung
"Die Christen müssten erlöster aussehen, wenn ich an ihren Erlöser glauben soll." So hat Friedrich Nietzsche seine Skepsis gegenüber dem christlichen Glauben ausgedrückt. Vielleicht hatten Sie auch schon manchmal diesen Gedanken? Oder Sie sind skeptisch, weil Sie feststellen, Christen sind auch keine besseren Menschen. Fazit: Das Christentum hat versagt. Ist der christliche Glaube an einen Erlöser und die Auferstehung der Toten nicht nur pures Wunschdenken? Und überhaupt: Wie passen Leid und die Liebe Gottes zusammen? Dr. Jürgen Spieß geht auf diese und andere Fragen ein und versucht, Antworten zu finden. Dabei belässt er es nicht bei frommen Stereotypen. Intelligent begegnet er den Zweifeln und fördert so manch überraschende Erkenntnis zutage.

Einsteiger/Laien




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Was bleibt - Kerngedanken  (M) (Mängelexemplar), Hans Küng: Hans Küng:
Was bleibt - Kerngedanken (M) (Mängelexemplar)

statt  
€ 19,99 

Mängelexemplar  
€ 6,99

Platz 2
Hölderlin-Handbuch Leben - Werk - Wirkung (Sonderausgabe), Kreuzer (Hrsg.) Kreuzer (Hrsg.)
Hölderlin-Handbuch Leben - Werk - Wirkung (Sonderausgabe)

Preis  € 19,95
Platz 3
Die Intoleranz des Evangeliums - Erläutert an ausgewählten Schriften des Neuen Testaments, G. Lüdemann G. Lüdemann
Die Intoleranz des Evangeliums - Erläutert an ausgewählten Schriften des Neuen Testaments

statt  
€ 19,80 

nur  
€ 9,99


Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Christliche




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen