Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Musik und Theater

Schriftgröße: 


Musica - Geistliche und weltliche Musik des Mittelalters
Musica - Geistliche und weltliche Musik des Mittelalters


935 254


Musica - Geistliche und weltliche Musik des Mittelalters


Das Mittelalter legte den Grund für die abendländische Musik in ihrem Reichtum, den wir heute kennen. Es entwickelte neue musikalische Formen an den Fürstenhöfen und in den Kathedralen und Klöstern. Hochkarätige Autoren bieten in diesem opulenten Band eine Gesamtschau der Musik und ihrer Entwicklung im Zusammenhang der mittelalterlichen Geisteswelt von der Spätantike bis zum Ausgang des 14. Jhs. Besondere Anschaulichkeit gewinnt dieses großformatige und einzigartige Werk durch Hunderte brillanter Abbildungen (Partituren, zeitgenössische Tanzszenen, Instrumente, Handschriften u.v.a.m.), die es bei gepflegter Musik im Ohrensessel zu einer Freude auch für die Augen machen.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt  
€ 88,00 

nur  
€ 29,95
In den Warenkorb


Daten
(R) 288 S., 25 x 32 cm, geb. (Herder) (M.)

Kurzbeschreibung
Kaum etwas gehört so sehr zum Herzen der europäischen Kultur wie die Musik. In den vergangenen Jahrzehnten hat die Forschung viele neue Beiträge zur Geschichte der Entwicklung der europäischen Musik erbracht. Das Mittelalter legte den Grund für die abendländische Musik in ihrem Reichtum, den wir heute kennen. Es nahm antike Traditionen des Westens wie des Ostens auf und entwickelte neue musikalische Formen an den Fürstenhöfen und in den Kathedralen und Klöstern. Eine Gruppe hochkarätiger Autoren von internationalem Rang bietet in diesem opulenten Band eine Gesamtschau der Musik und ihrer Entwicklung im Zusammenhang der mittelalterlichen Geisteswelt von der Spätantike bis zum Ausgang des 14. Jahrhunderts. Besondere Anschaulichkeit gewinnt dies großformatige und einzigartige Werk durch Hunderte brillanter Abbildungen (Partituren, zeitgenössische Tanzszenen, Instrumente, Handschriften u.v.a.m.), die es bei gepflegter Musik im Ohrensessel zu einer Freude auch für die Augen machen.

Beschreibung
Die AutorInnen: International renommierte Forscher (aus Musikwissenschaft, Archäologie, Akustik, Architektur u.a. aus Italien, Österreich, Frankreich, Griechenland, Dänemark, USA, Großbritannien, Portugal, Polen, Israel), darunter David Hiley (Universität Regensburg) und Tilman Seebass (Universität Innsbruck




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Gustav Klimt - Zeichnungen und Gemälde (Sonderausgabe), Tobias G. Natter Tobias G. Natter
Gustav Klimt - Zeichnungen und Gemälde (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 150,00 

Sonderausgabe  
€ 15,00

Platz 2
Franc Marc - Liebe, Leidenschaft und künstlerische Avantgarde, Birgit Poppe Birgit Poppe
Franc Marc - Liebe, Leidenschaft und künstlerische Avantgarde

statt  
€ 19,90 

nur  
€ 4,95

Platz 3
Kölner Museumsführer - Faszinierende, große und kleine, weltberühmte und versteckte Museen in Köln, Susanne Rauprich Susanne Rauprich
Kölner Museumsführer - Faszinierende, große und kleine, weltberühmte und versteckte Museen in Köln

statt  
€ 7,95 

nur  
€ 4,99


Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Musik und Theater




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen