Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Altertum

Schriftgröße: 


Aphrodite: Herrin des Krieges, Göttin der Liebe, Martina Seifert (Hrsg.)
Aphrodite: Herrin des Krieges, Göttin der Liebe, Martina Seifert (Hrsg.)


937 466    Martina Seifert (Hrsg.)


Aphrodite: Herrin des Krieges, Göttin der Liebe


Das Buch geht der Frage nach, wie der Aphrodite-Kult entstand und sich verbreitete. Dabei entdecken die Autoren z. B. Einflüsse von weiblichen Kriegsgottheiten aus dem alten Orient. Auf der Insel Zypern lässt sich die Verehrung der Aphrodite bis in römische Zeit nachvollziehen. Und so ist diese Göttin nicht nur eine immer noch populäre Gestalt der Mythologie, sondern zugleich ein Beispiel für den kulturellen Austausch zwischen Ost und West.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 29,90 

nur  
€ 14,90
In den Warenkorb


Weitere Titel von Martina Seifert (Hrsg.)

Daten
(R) 141 S., 22 Farb- u. 7 S/W-Abb., 17 x 24 cm, geb. (Zabern)

Beschreibung
Vom Kriegsidol zur Liebesgöttin: Die Geschichte einer Gottheit
Aphrodite zählt zu den bekanntesten und interessantesten mythischen Frauengestalten der Antike. Als Göttin der Liebe und der Schönheit nahm sie eine Schlüsselrolle im Trojanischen Krieg ein; als Göttin in Waffen besaß sie aber auch selbst kriegerische Charakterzüge. Das Buch geht der Frage nach, wie der Aphrodite-Kult entstand und sich verbreitete. Dabei entdecken die Autoren z. B. Einflüsse von weiblichen Kriegsgottheiten aus dem alten Orient. Auf der Insel Zypern lässt sich die Verehrung der Aphrodite bis in römische Zeit nachvollziehen. Und so ist diese Göttin nicht nur eine immer noch populäre Gestalt der Mythologie, sondern zugleich ein Beispiel für den kulturellen Austausch zwischen Ost und West.




Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Ganz Berlin in 7 Tagen, Bernd Ingmar Gutberlet Bernd Ingmar Gutberlet
Ganz Berlin in 7 Tagen

Preis  € 7,95
Platz 2
Die Deutschen und ihre Kolonien - Ein Überblick, Horst Gründer Horst Gründer
Die Deutschen und ihre Kolonien - Ein Überblick

Preis  € 24,00
Platz 3
Ein Jahrzehnt in Samoa (1906-1916), F. Zieschank F. Zieschank
Ein Jahrzehnt in Samoa (1906-1916)

Preis  € 39,90

Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Altertum




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Panzerfahrzeuge und Panzereinheiten der Ordnungspolizei 1936-1945, W. Regenberg W. Regenberg
Panzerfahrzeuge und Panzereinheiten der Ordnungspolizei 1936-1945

statt  
€ 32,70 

nur  
€ 7,95

Ich habe nur noch den Wunsch, Scharfrichter oder Henker zu werden, Henry Bernhard (Hrsg.) Henry Bernhard (Hrsg.)
Ich habe nur noch den Wunsch, Scharfrichter oder Henker zu werden

statt  
€ 29,95 

nur  
€ 1,00

Schreckliche Generäle (Mängelexemplar), Klaus Weier Klaus Weier
Schreckliche Generäle (Mängelexemplar)

statt  
€ 19,95 

Mängelexemplar  
€ 9,95

Der erste Weltkrieg 1914-1918 (Sonderausgabe), D. Stevenson D. Stevenson
Der erste Weltkrieg 1914-1918 (Sonderausgabe)

Preis  € 19,95
Die römische Armee - Die Legionen der Alten Weltmacht und ihre Feldzüge (Sonderausgabe), N. Rodgers N. Rodgers
Die römische Armee - Die Legionen der Alten Weltmacht und ihre Feldzüge (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 33,00 

Sonderausgabe  
€ 9,95

Facetten des Terrors, Karl Heinz Roth Karl Heinz Roth
Facetten des Terrors

statt  
€ 20,00 

nur  
€ 9,99


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen