Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


Das einzig wahre Handbuch für Agenten (Mängelexemplar), Melton/Wallace
Das einzig wahre Handbuch für Agenten (Mängelexemplar), Melton/Wallace


939 115    Melton/Wallace


Das einzig wahre Handbuch für Agenten (Mängelexemplar)


Über 30 Jahre lang galten sie als verschollen: die als streng geheim klassifizierten Handbücher der CIA aus der Zeit des Kalten Krieges. Verfasst wurde dieses Agentenhandbuch in den 50er Jahren von John Mulholland, einem der großen amerikanischen Magier. Dieses einzigartige Zeitdokument ist eine faszinierende Einführung in die Kunst der Täuschung, Tarnung und geheimen Kommunikation und wird hier erstmalig veröffentlicht.


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein. Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.


Weitere Titel von Melton/Wallace

Daten
(M) 256 Seiten, zahlr. Illustrationen, Format 12 x 20 cm, gebunden.

Beschreibung
Achtung, hier kommt die Lizenz zum Tricksen!
Über 30 Jahre lang galten sie als verschollen: die als streng geheim klassifizierten Handbücher der CIA aus der Zeit des Kalten Krieges. Was jetzt zum ersten Mal das Licht der Öffentlichkeit erblickt, erinnert verblüffend an die Trickkiste von "Q", dem genialen Erfinder aus den James-Bond-Filmen. Wie man unauffällig eine Pille in einen Drink mischt, Nachrichten durch das unterschiedliche Binden seiner Schnürsenkel übermittelt, oder gar eine Rakete in einer Zahnpastatube versteckt - hier ist alles dabei!
2007 taucht ein verschollen geglaubtes CIA-Handbuch über Tricks in der Spionage aus der Zeit des Kalten Krieges wieder auf. Verfasst wurde dieses Agentenhandbuch in den 50er Jahren von John Mulholland, einem der großen amerikanischen Magier. Dieses einzigartige Zeitdokument ist eine faszinierende Einführung in die Kunst der Täuschung, Tarnung und geheimen Kommunikation eine fesselnde Lektüre für Fans von Spionageromanen, eine wahre Fundgrube für Hobbyzauberer und vor allem für das Kind im Mann, das sich für Fragen begeistert wie: Wie baue ich einen versteckten Kofferraum im Auto? Gibt es drei sichere Methoden, Fidel Castro umzubringen? Und wie kann ich meine Gesichtsmimik so verändern, dass ich als grimmiger Russe durchgehe? Mit praktischen Anleitungen zum Nachmachen für Zivilist und Spion gleichermaßen!

Autorenporträt
H. Keith Melton, Absolvent der US Naval Academy, ist Historiker und gilt als international anerkannte Autorität auf dem Gebiet der Spionagetechnologie. Er hat u.a. eine beispiellose Sammlung von mehr als achttausend Spionagegeräten, Bücher und Dokumente von bedeutenden Spionen zusammengetragen. H. Keith Melton ist Mitglied des Board of Directors für das International Spy Museum in Washington, DC.; Robert Wallace war über 30 Jahre lang Agent bei der CIA und gilt als renommierter Insider.





Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen