Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Architektur - Design

Schriftgröße: 


Vitruvs Architekturtheorie: Eine Einführung, Heiner Knell
Vitruvs Architekturtheorie: Eine Einführung, Heiner Knell



Vitruvs Architekturtheorie: Eine Einführung, Heiner Knell


939 230    Heiner Knell


Vitruvs Architekturtheorie: Eine Einführung


Seit der Wiederentdeckung Vitruvs zu Beginn der Neuzeit hat sich die europäische Architektur immer wieder mit seinen zehn Büchern „de architectura“ auseinandergesetzt. Künstler und Architekten unternahmen den Versuch, die Lehren Vitruvs auf ihr eigenes Werk zu beziehen und theoretische Konzeptionen zu entwickeln, die in Vitruv ihren Ausgangspunkt sahen. Daneben galt Vitruv als Quelle und Zeuge für die Architektur der Antike. Diese weit verbreitete Einschätzung ist jedoch problematisch. Vitruv hat sein Werk nicht in der Absicht verfasst, nachfolgenden Generationen ein Kompendium der Kunst und Architektur seiner Zeit zu hinterlassen. Ihm geht es vielmehr um die Darstellung vorbildhaften und fehlerfreien Bauens und dessen Beurteilungskriterien. Heiner Knell betrachtet Vitruvs Schriften vor dem Hintergrund der Zeit, für die sie geschrieben sind, und fragt zugleich nach dem geistigen, politischen und historischen Umfeld, nach Herkunft und Zielsetzung sowie nach Methode und Konzeption Vitruvs.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


Preis € 12,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Heiner Knell

Daten
Gebundene Ausgabe WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 2008




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Gustav Klimt - Zeichnungen und Gemälde (Sonderausgabe), Tobias G. Natter Tobias G. Natter
Gustav Klimt - Zeichnungen und Gemälde (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 150,00 

Sonderausgabe  
€ 15,00

Platz 2
Vermeer - Das vollständige Werk (Sonderausgabe), Karl Schütz Karl Schütz
Vermeer - Das vollständige Werk (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 100,00 

Sonderausgabe  
€ 15,00

Platz 3
Gartendenkmale in Berlin - Parkanlagen und Stadtplätze Gartendenkmale in Berlin - Parkanlagen und Stadtplätze

statt  
€ 49,95 

nur  
€ 14,95


Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Architektur - Design




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen