Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Die sieben Todsünden des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg (Sonderausgabe), Sebastian Haffner
Die sieben Todsünden des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg (Sonderausgabe), Sebastian Haffner


939 388    Sebastian Haffner


Die sieben Todsünden des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg (Sonderausgabe)


Der Publizist Sebastian Haffner zählt zu den scharfsinnigsten Kommentatoren der deutschen Zeitgeschichte im 20. Jahrhundert. Zu seinen begeisterten Lesern gehörten Winston Churchill und Thomas Mann. Geschichte als Literatur verstehend fesselt er mit seinen Werken, die nichts an Aktualität eingebüßt haben, bis heute. Mit den sieben Todsünden hat er 1964 eine erhellende Analyse der deutschen Politik im Ersten Weltkrieg vorgelegt. Sie besticht durch Sachkenntnis und Präzision, mit der die katastrophalen deutschen Fehlentscheidungen von 1914 bis 1918 offengelegt werden.


Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.


statt Originalausgabe  
€ 14,90 

Sonderausgabe  
€ 6,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Sebastian Haffner

Daten
(SA) 192 S., 12 x 18 cm, geb. (Anaconda)

Kurzbeschreibung
Haffners scharfsinnige Analyse der deutschen Politik im Ersten Weltkrieg.

Beschreibung
Der Publizist Sebastian Haffner zählt zu den scharfsinnigsten Kommentatoren der deutschen Zeitgeschichte im 20. Jahrhundert. Zu seinen begeisterten Lesern gehörten Winston Churchill und Thomas Mann. Geschichte als Literatur verstehend fesselt er mit seinen Werken, die nichts an Aktualität eingebüßt haben, bis heute. Mit den sieben Todsünden hat er 1964 eine erhellende Analyse der deutschen Politik im Ersten Weltkrieg vorgelegt. Sie besticht durch Sachkenntnis und Präzision, mit der die katastrophalen deutschen Fehlentscheidungen von 1914 bis 1918 offengelegt werden.

Autorenporträt
Sebastian Haffner, geb. 1907 in Berlin, war promovierter Jurist. Er emigrierte 1938 nach England, wo er als Journalist für den 'Observer" arbeitete'. Seine 'Geschichte eines Deutschen' verfasste er 1939 im Londoner Exil. 1954 kehrte er nach Deutschland zurück, schrieb zunächst für die 'Welt', später für den 'Stern'. Haffner ist Autor einer Reihe historischer Bestseller, u. a. 'Anmerkungen zu Hitler'. Er starb 1999.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Der Führerstaat - Die aktualisierte und erweiterte Neuausgabe über die Gesamtgeschichte der deutschen Gesellschaft im Nationalsozialismus, Norbert Frei Norbert Frei
Der Führerstaat - Die aktualisierte und erweiterte Neuausgabe über die Gesamtgeschichte der deutschen Gesellschaft im Nationalsozialismus

statt  
€ 12,50 

nur  
€ 4,99

Platz 2
Wehrmacht Wehrmacht

statt  
€ 12,99 

nur  
€ 4,99

Platz 3
Bandenland (Mängelexemplar), Olaf Sundermeyer Olaf Sundermeyer
Bandenland (Mängelexemplar)

statt  
€ 14,95 

Mängelexemplar  
€ 4,95


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Die deutsche Revolution 1918/19 (Sonderausgabe), Sebastian Haffner Sebastian Haffner
Die deutsche Revolution 1918/19 (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 19,90 

Sonderausgabe  
€ 9,95

Der große historische Atlas der Kelten, I. Barnes I. Barnes
Der große historische Atlas der Kelten

statt  
€ 24,95 

nur  
€ 9,95

Chemin des Dames - Die Gräuel an der Westfront - Reprint der Originalausgabe von 1941 (Sonderausgabe), G. Goes G. Goes
Chemin des Dames - Die Gräuel an der Westfront - Reprint der Originalausgabe von 1941 (Sonderausgabe)

Preis  € 19,95
Die Geschichte der Oder-Neiße-Linie, M. A. Hartenstein M. A. Hartenstein
Die Geschichte der Oder-Neiße-Linie

Preis  € 24,90
Chronik Geheimgeschwader KG 200, P. W. Stahl P. W. Stahl
Chronik Geheimgeschwader KG 200

statt  
€ 14,95 

nur  
€ 7,99

Deutschland und die Großmächte - Von Fehrbellin bis zur Völkerschlacht bei Leipzig, M. Neugebauer M. Neugebauer
Deutschland und die Großmächte - Von Fehrbellin bis zur Völkerschlacht bei Leipzig

statt  
€ 39,90 

nur  
€ 4,95


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen