Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Philosophie

Schriftgröße: 


Der Garten der Liebe - Worte des Propheten, Khalil Gibran
Der Garten der Liebe - Worte des Propheten, Khalil Gibran


939 395    Khalil Gibran


Der Garten der Liebe - Worte des Propheten


In seinen Parabeln und Gleichnissen erzählt der libanesische Dichterphilosoph Khalil Gibran von der Suche der Menschen nach Wahrheit und Aufrichtigkeit. In poetisch-eindringlicher Sprache reflektiert er über Liebe und Freundschaft und gibt einsichtsvolle Antworten auf existentielle Fragen des Lebens. Dieser Band umfaßt thematisch geordnet eine Auswahl aus Gibrans berühmten Werken Der Prophet, Der Narr und Der Wanderer sowie weiteren Schriften und Briefen.



Preis € 4,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Khalil Gibran

Daten
160 S., 12 x 18 cm, geb. (Anaconda)

Kurzbeschreibung
Worte von Wahrheit und Aufrichtigkeit.

Beschreibung
In seinen Parabeln und Gleichnissen erzählt der libanesische Dichterphilosoph Khalil Gibran von der Suche der Menschen nach Wahrheit und Aufrichtigkeit. In poetisch-eindringlicher Sprache reflektiert er über Liebe und Freundschaft und gibt einsichtsvolle Antworten auf existentielle Fragen des Lebens. Dieser Band umfasst thematisch geordnet eine Auswahl aus Gibrans berühmten Werken Der Prophet , Der Narr und Der Wanderer sowie weiteren Schriften und Briefen.

Autorenporträt
Khalil Gibran (1883-1931) ist der in der westlichen Welt bekannteste Dichter des Orients. Er war ein Wanderer zwischen den Welten: seiner libanesischen Heimat, Europa und zuletzt Amerika. Das Vermächtnis, das der Poet des Libanon in seinen Gleichnissen und Erzählungen hinterlassen hat, ist heute aktueller denn je. Seine Werke gelten als maßgeblicher Beitrag der kulturellen Renaissance der arabischen Welt im Westen. Mit seinem Buch "Der Prophet", das millionenfach verkauft und in mehr als zwanzig Sprachen übertragen wurde, erlangte er Weltruhm und Kultstatus.




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Erscht war Nex - Eine biblische Bilder-Ballade in schwäbischer Mund- und Gangart, Bruno Ensslen Bruno Ensslen
Erscht war Nex - Eine biblische Bilder-Ballade in schwäbischer Mund- und Gangart

statt  
€ 17,90 

nur  
€ 7,99

Platz 2
Unsterblichkeit (Sonderausgabe), L. Ingrisch L. Ingrisch
Unsterblichkeit (Sonderausgabe)

Preis  € 9,99
Platz 3
Jesus nach 2.000 Jahren - Was er wirklich sagte und tat (Sonderausgabe), G. Lüdemann G. Lüdemann
Jesus nach 2.000 Jahren - Was er wirklich sagte und tat (Sonderausgabe)

Preis  € 44,00

Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Philosophie




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen