Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage (früherer Ladenpreis aufgehoben)
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


Dantes Inferno. Zur Geschichte der Höllenvermessung und des Höllentrichtermotivs., Henrik Engel
Dantes Inferno. Zur Geschichte der Höllenvermessung und des Höllentrichtermotivs., Henrik Engel



Dantes Inferno. Zur Geschichte der Höllenvermessung und des Höllentrichtermotivs., Henrik Engel



Dantes Inferno. Zur Geschichte der Höllenvermessung und des Höllentrichtermotivs., Henrik Engel


941 235    Henrik Engel


Dantes Inferno. Zur Geschichte der Höllenvermessung und des Höllentrichtermotivs.


Kaum ein anderes Werk hat unsere Vorstellung der Hölle ähnlich geprägt, wie Dantes Inferno aus der ‚Göttlichen Komödie’. Die vorliegende Studie bietet erstmals einen Überblick über die jahrhundertelange Rezeption von Dantes Inferno. Die Schilderung einer visionären Reise durch Hölle, Fegefeuer und Paradies hat schon bald nach Dantes Tod Kommentatoren und Künstler zu immer wieder neuen, miteinander konkurrierenden Theorien und Illustrationen zur »wahren« räumlichen Gestalt insbesondere des Höllentrichters inspiriert. Der Band versammelt die Texte und Illustrationen und bietet damit sowohl tiefe Einsichten in das Werk des großen florentinischen Dichters wie in die Höllenrezeption durch die Jahrhunderte.


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein. Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.


Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar, könnte aber auf Amazon noch vorrätig sein.


Weitere Titel von Henrik Engel

Daten
(R) 304 Seiten, 116 Abbildungen (davon 16 farbig), Format 19 x 26 cm, Leinen. (Deutscher Kunstverlag)

Kurzbeschreibung
Wie kaum ein anderer hat der Florentiner Dichter Dante Alighieri (1265-1321) mit seiner Divina Commedia die abendländische Vorstellung vom Jenseits geprägt. Die vorliegende Studie bietet erstmals einen Überblick über die jahrhundertelange Rezeption von Dantes Inferno.

Beschreibung
Die Schilderung einer visionären Reise durch Hölle, Fegefeuer und Paradies hat schon bald nach Dantes Tod Kommentatoren und Künstler zu immer wieder neuen, miteinander konkurrierenden Theorien und Illustrationen zur wahren räumlichen Gestalt insbesondere des Höllentrichters inspiriert, und dies nicht zuletzt wegen der vom Dichter selbst für einige der tiefsten Regionen des Infernos angegebenen präzisen Maßzahlen. Die Studie bietet einen Überblick über das facettenreiche Verhältnis zwischen Dantes Text,den Kommentaren und Höllenvermessungs-Traktaten sowie den zahlreichen Gesamtansichten des Infernos in Handschriften und gedruckten Editionen der Göttlichen Komödie von den Anfängen im Trecento über Botticellis berühmte Miniatur im Vatikan, die Holzschnittserien und Kupferstiche des 16. Jahrhunderts bis zu den nachgerade enzyklopädisch-technischen Tafelwerken des 19. und frühen 20. Jahrhunderts.





Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Das Buch vom Wesen - Eine Philosophie in Versen, Reinhard Anton Faber Reinhard Anton Faber
Das Buch vom Wesen - Eine Philosophie in Versen

statt  
€ 12,50 

nur  
€ 2,99

Bewegende Bilder - Repräsentation und Produktion von Emotionen in Leni Riefenstahls -Triumph des Willens, Kristina Oberwinter Kristina Oberwinter
Bewegende Bilder - Repräsentation und Produktion von Emotionen in Leni Riefenstahls -Triumph des Willens

statt  
€ 48,00 

nur  
€ 6,00

Nationalgalerie Berlin Nationalgalerie Berlin

statt  
€ 49,90 

nur  
€ 9,95

Rembrandt - Caravaggio (Sonderausgabe) Rembrandt - Caravaggio (Sonderausgabe)

statt Originalausgabe  
€ 39,95 

Sonderausgabe  
€ 9,95

Die Gottesnarren - Aus dem Leben der Wüstenväter, Jacques Lacarrière Jacques Lacarrière
Die Gottesnarren - Aus dem Leben der Wüstenväter

statt  
€ 22,90 

nur  
€ 4,99

Art déco: Die Epoche - Die Künstler - Die Objekte, Alastair Duncan Alastair Duncan
Art déco: Die Epoche - Die Künstler - Die Objekte

statt  
€ 150,00 

nur  
€ 19,95


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen